easyJet eröffnet erste Strecke ab Düsseldorf


06 Aug 2009 [14:02h]     Bookmark and Share


easyJet eröffnet erste Strecke ab Düsseldorf

easyJet eröffnet erste Strecke ab Düsseldorf


EasyJet, der britische Billigflieger, nimmt am 2. November 2009 eine neue Verbindung zwischen Düsseldorf und dem EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg auf

London/ Berlin – Die Flüge sind ab heute um 17 Uhr unter easyJet.com buchbar. Damit ist der Flughafen Düsseldorf International neben Dortmund und Köln der dritte im Rhein- und Ruhrgebiet, den easyJet ansteuert. Insgesamt bietet der Günstigflieger von sechs deutschen Flughäfen aus 41 verschiedene Strecken an.

Die neue Tagesrandverbindung unterstreicht den Wachstumskurs von easyJet an Hauptflughäfen und auf wichtigen Geschäftsreiseverbindungen in Europa.

“Deutschland ist ein äußerst wichtiger Markt für easyJet. Die Entscheidung, Düsseldorf als neue Destination anzubieten, ist ein bedeutender Schritt”, sagte Thomas Haagensen, Geschäftsführer easyJet Deutschland. “Zweimal pro Tag können Fluggäste die neue Strecke zwischen dem Ballungsraum an Rhein und Ruhr und dem Dreiländereck Schweiz-Frankreich-Deutschland nutzen. Damit bieten wir vor allem Geschäftsreisenden eine günstige Alternative auf dieser stark frequentierten Strecke.”

Die neue Verbindung ist ab heute um 17 Uhr unter easyJet.com buchbar. Flüge nach Basel verlassen Düsseldorf montags bis freitags um 8:45 Uhr und 21:20 Uhr, samstags um 13:00 Uhr sowie sonntags um 21:20 Uhr. Die Flugzeit beträgt etwa 1:20 Stunden. Rückflüge starten von Basel montags bis freitags um 7:00 Uhr und 19:35 Uhr, samstags um 11:15 Uhr sowie sonntags um 19:35 Uhr. Einfache Flüge, inklusive aller Steuern und Gebühren, gibt es ab 35,99 Euro. easyJet erhebt keinen Kerosinzuschlag.

Foto: easyJet


Adresse
easyJet
Pressestelle
Tel: +44 1582525252







  • Palma.guide