alltours baut Angebot Weeze aus


10 Jul 2009 [10:30h]     Bookmark and Share


alltours baut Angebot Weeze aus

alltours baut Angebot Weeze aus


Regionalflughafen profitiert von Nachfrageboom in den Niederlanden

Duisburg – alltours, Deutschlands größter konzern­unabhängiger Reiseveranstalter baut in der kommenden Wintersaison sein Angebot am Standort Weeze aus. Das sagte alltours Gründer und Geschäftsführer Willi Verhuven heute anlässlich der Jahres-Presse­konferenz seines Unternehmens in Duisburg.  

Der niederrheinische Flughafen Weeze gewinnt bei alltours weiter an Bedeutung. Zu den bereits im Winter 2008/2009 bestandenen Flügen von Hamburg International nach Hurghada, Sharm el Sheikh, Lanzarote und Gran Canaria kommt nun ein wöchentlicher Abflug nach Teneriffa und Fuerteventura hinzu.

Ebenfalls neu ist eine dritte wöchentliche Verbindung von Weeze nach Antalya, Carrier ist Sky Airlines. „Der Flughafen Weeze ist eine wichtige Stütze für uns. Nicht nur in Bezug auf das nördliche Nordrhein-Westfalen, sondern auch für unsere erfolgreiche Expansion in den Niederlanden, wo wir seit 2007 tätig sind. Weeze ist für viele unserer Kunden eine schnell erreichbare und preisgünstige Alternative“, erläuterte alltours Geschäftsführer und Firmengründer Willi Verhuven. 



Adresse
Redaktionskontakt:
alltours flugreisen gmbh
Alexandra Hoffmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Am Innenhafen 8-10
47059 Duisburg
Tel.: +49 (0)2 03-36 36-204
Fax: +49 (0)2 03-36 36-970







  • Palma.guide