Ahoi! Maritime Erlebnisse an der Waterkant


29 Apr 2009 [10:11h]     Bookmark and Share


Ahoi! Maritime Erlebnisse an der Waterkant

Ahoi! Maritime Erlebnisse an der Waterkant


Im Sommer 2009 ist an der Waterkant viel los. Im Hamburg erzählt das Internationale Maritime Museum Schifffahrts- und Marinegeschichte aus 3 Jahrtausenden. Zudem kommt der Luxusliner Queen Mary 2 am 7. und 15. August zu Besuch. In Rostock steigt vom 6. – 9. August das Großsegler-Treffen „Hanse Sail“.

In Stralsund macht das Ozeaneum eine Liebeserklärung an die Welt der Ozeane. Travemünde sieht vom 17. Juli bis 2. August der „Travemünder Woche“ entgegen und vom 21. – 23. August dem Segel-Event SAIL Travemünde. Ameropa hat attraktive Bahnreisen aufgelegt, die innerhalb des jeweiligen Zeitraums tägliche Anreise mit der Bahn bei freier Zugwahl ab/bis jedem Bahnhof der DB, zwei bis drei Nächte in 3- bis 5-Sterne Hotels und Zusatzleistungen wie Begleitfahrten zur See und Eintrittskarten enthalten.
 
Hamburg: Auf dem Schaufelraddampfer neben Queen Mary 2 her
Die riesigen Dimensionen der luxuriösen Queen Mary 2 offenbaren  sich so richtig, wenn man auf einem Begleitschiff neben ihr her fährt. Das größte Kreuzfahrtschiff der Welt kommt am 7. und 15. August in den Hamburger Hafen. Ameropa Gäste dürfen die majestätische „QM2“ an Bord des nostalgischen Schaufelraddampfers „Mississippi Queen“ ein Stück ihres Wegs begleiten.
Ameropa Angebot: Hin- und Rückreise mit der Bahn in der 2. Klasse nach Hamburg ab/bis jedem Bahnhof der DB bei freier Zugwahl inklusive ICE, 2 Nächte im Doppelzimmer/Frühstück im 4-Sterne Lindner Hotel am Michel und Begleitfahrt pro Person 269 Euro mit BahnCard bzw. 284 Euro ohne BahnCard. Anreise am 6. oder 14. August. Für beide Termine gilt das Sparangebot 3 Tage bleiben, 2 Tage bezahlen.
 
Hamburg: Seefahrtsgeschichte auf 11.000 Quadratmetern
Das Internationale Maritime Museum in Hamburg lädt ein zu einem Blick in eine dreitausendjährige Vergangenheit der Schifffahrt und der Marine. Auf zehn Stockwerken mit einer Ausstellungsfläche von insgesamt mehr als 11.000 Quadratmetern bietet sich dem Gast eine spannende maritime Zeitreise.
Ameropa Angebot: Hin- und Rückreise mit der Bahn in der 2. Klasse nach Hamburg ab/bis jedem Bahnhof der DB bei freier Zugwahl inklusive ICE, 2 Nächte im Doppelzimmer/Frühstück im 5-Sterne Hamburg Marriott Hotel und Eintrittskarte in das Museum pro Person 255 Euro mit BahnCard bzw, 270 Euro ohne BahnCard. Das Angebot gilt vom 30. Juni bis 29. August 2009.
 
Nähere Informationen und Buchung im Reisebüro, in DB Reisezentren und DB Reisebüros am Bahnhof sowie unter www.ameropa.de


Adresse
Claasen Communication, Hindenburgstraße 2, 64665 Alsbach, Telefon 06257 – 68781, Fax 06257 – 68382, www.claasen.de, info@claasen.de







  • Palma.guide