Flughafen Stuttgart – Weniger Passagiere im 1. Quartal – Trotz Krise langfristig Optimismus


04 Apr 2009 [09:08h]     Bookmark and Share


Flughafen Stuttgart – Weniger Passagiere im 1. Quartal – Trotz Krise langfristig Optimismus

Flughafen Stuttgart – Weniger Passagiere im 1. Quartal – Trotz Krise langfristig Optimismus


Im 1. Quartal 2009 wurden am Flughafen Stuttgart nach vorläufigen Berechnungen insgesamt 1.696.780 Passagiere gezählt, ein Minus von 15,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal (2.014.068 Fluggäste). Die Zahl der Flugbewegungen fiel um 14,4 Prozent auf 29.229 Starts und Landungen.

Nach starken Zuwächsen und Passagierrekorden in den Vorjahren war eine Abschwächung des Wachstums vorhersehbar. Die bereits ab Herbst 2008 einsetzende weltweite Finanzkrise hat diese Entwicklung deutlich verstärkt. Für die Geschäftsführung der Flughafen Stuttgart GmbH (FSG) haben die starken Rückgänge zwei Ursachen. Zum einen ist das erste Halbjahr am Flughafen überwiegend von Geschäftsreiseverkehr geprägt. Hier ist Baden-Württemberg als stark exportorientiertes Bundesland besonders von den Auswirkungen der Wirtschafts- und Finanzkrise betroffen. Zum anderen ist nach mehreren Rekordjahren mit weit überdurchschnittlichem Wachstum eine Branchenkonsolidierung normal.
 
Geschäftsführer Prof. Georg Fundel rechnet vorläufig nicht mit einer Umkehrung des Trends: „Im zweiten Halbjahr werden sich die Rückgänge voraussichtlich verringern. Für 2009 erwarten wir derzeit einen konjunkturbedingten Rückgang der Fluggastzahlen um mindestens 6 Prozent. Das ist jedoch kein Grund, den Kopf hängen zu lassen. Die Luftfahrtbranche hat schon immer große Auf- und Abschwünge verzeichnet. Wir sind wie die gesamte Branche überzeugt, dass Flughäfen und Airlines langfristig betrachtet mit Wachstum rechnen können.“ Wirtschaftlich steht die Flughafengesellschaft gut da. Schon in den vergangenen Jahren wurde das Unternehmen flexibel aufgestellt, um so auf Nachfrageschwankungen reagieren zu können.


Adresse
Postfach 230461, 70624 Stuttgart
Telefon
0711 948-3753
Telefax
0711 948-2362
presse@stuttgart-airport.com
www.stuttgart-airport.com
03.04.2009 / DP-124







  • Palma.guide