AIDAluna: Erster Stopp ist Hamburg


19 Mrz 2009 [10:31h]     Bookmark and Share


AIDAluna: Erster Stopp ist Hamburg

AIDAluna: Erster Stopp ist Hamburg


Das neueste Clubschiff der AIDA Flotte hat am 18. März 2009 früh morgens den Hamburger Hafen erreicht. Gegen 7 Uhr machte AIDAluna am Hamburg Cruise Center bei ihrem Erstanlauf am Grasbrookkai fest. Traditionell zu diesem ersten Anlauf übergaben die Hamburger Hafenbehörden eine Plakette an AIDA Kapitän Lutz Leitzsch.

AIDAluna wird am 21. März noch einmal während einer zweistündigen Hafenrundfahrt im Hamburger Hafen zu sehen sein. Am 22. März startet AIDAluna von der Elbmetropole zur 14-tägigen Jungfernfahrt nach Palma de Mallorca. Dort wird der jüngste Zuwachs der AIDA Flotte am 4. April von dem internationalen Topmodel Franziska Knuppe getauft. Zur Taufe haben sich bekannte Stars wie die deutsche Band Pur, Stargeiger David Garrett, die Popmusik-Band Marquess, Sängerin Loona und Comedian Kaya Yanar angesagt.  

Am 5. April beginnt das frisch getaufte Schiff seine Osterreise von Palma de Mallorca zurück in den Norden und wird am 18. April noch ein weiteres Mal den Hamburger Hafen anlaufen. Im Sommer 2009 bereist AIDAluna von Warnemünde auf 10-tägigen Rundreisen die schönsten Ostseemetropolen St. Petersburg, Helsinki und Stockholm.

Foto: Carstino Delmonte/ Archivbild Taufe der Aida Vita, 4. Mai 2002 in Warnemünde


Adresse
Hansjörg Kunze
Director Corporate Marketing & Communications
AIDA Cruises
Am Strande 3d
18055 Rostock
Tel. : +49 (0) 381 / 444-8021
Fax: +49 (0) 381 / 444-8025

http://www.aida.de/







  • Palma.guide