Neuer Präsident der Pacific Asia Travel Association (PATA) auf der ITB


03 Mrz 2009 [14:10h]     Bookmark and Share



Der neue Präsident und CEO der Pacific Asia Travel Association (PATA), Gregory Duffell, wird die Delegation der Organisation auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) vom 11. Bis 15. März in Berlin leiten.

Neben Duffel werden Sheila Leong, PATA Director Events; John Koldowski, PATA Director Strategic Intelligence Centre; Kate Chang, PATA Regional Director China und Marion Buttler, PATA Regional Director Europe, erwartet. Am PATA Stand in Halle 26, Stand 109, stellen außerdem Elephant Safari Park Lodge – Bali Adventure Tours (Indonesien), ASIABEDS, Lux2Asia (Indonesien) sowie Go Asia (Deutschland) aus.

Gregory Duffell hat bis zu seinem Wechsel zur PATA als Vorstandsvorsitzender der Indochina Services Travel Group in Bangkok gearbeitet. Zuvor war er als General Manager-Worldwide Network für die Thomas Cook Group tätig und hat dort Internet E-Commerce Lösungen für 120 Länder und 3.000 Agenturen entwickelt und eingeführt. Als Regionaldirektor bei Budget Rent A Car betreute er die Eröffnung von 200 Franchisebüros in elf Jahren. Nach seinem Dienst als Pilot der Royal Australian Air Force hatte Duffell eine Karriere im Bereich Wirtschaftsförderung in Australien, dem Nahen Osten, Großbritannien und den Vereinigten Staaten begonnen. Er arbeitet und lebt seit 20 Jahren in Asien und spricht mehrere asiatische Sprachen, darunter Thailändisch.

ITB Kongress mit PATA Referenten zu Finanzkrise und Chinatouristen in Europa

John Koldowski, Direktor des Strategic Intelligence Centre von PATA, wird auf dem ITB Kongress in Berlin über Herausforderungen der Zukunft diskutieren. Bei drei Veranstaltungen wird er als Podiumsgast den Standpunkt und die Erwartungen der PATA erläutern:

Donnerstag, 12. März 12:45 – 14:15 Uhr
Progress in Tourism Research: Kapitalmarktkrise (Fortschritte in der Tourismusforschung: Kapitalmarktkrise)
Halle 7.1 a, Saal New York 1

Die Auswirkungen der weltweiten Wirtschaftflaute machen auch vor dem Tourismus nicht Halt. Es stehen nicht nur Investmentfinanzierungsmodelle auf dem Prüfstand, sondern ebenso kurz- sowie mittel- bis langfristige Strategien der Unternehmens- und Destinationsentwicklung. Experten aus dem Finanzsektor, von Reiseveranstaltern, der Hotellerie sowie des Consultings beleuchten dabei die Konsequenzen der derzeitigen Krisensituation und diskutieren konkrete Antworten.

Donnerstag, 12. März 14:15 – 15:30 Uhr
CSR at Work
Halle 7.1 a, Saal New York 2

Aus der Praxis für die Praxis: Im internationalen Tourismus gibt es bereits erfolgreiche CSR-Beispiele. Welche Ziele verfolgen die Unternehmen mit ihren Konzepten und wie werden sie umgesetzt? Sind solche CSR-Konzepte nur Nischenprodukte oder sind sie Benchmark für die gesamte Branche?

Freitag, 13. März 2009 12:30 – 14:30 Uhr
Chinese Inbound Tourism to Europe: Winds of Change Blowing for a Focus on Upmarket Tourism (Chinesischer Tourismus nach Europa: Neue Zeiten richten Fokus auf gehobene Preisklasse)
Halle 7.1 a, Saal New York 2

Die traditionelle ITB-Veranstaltung zum Tourismus chinesischer Reisender nach Europa beleuchtet dieses Jahr neue Trends aus dem riesigen und wichtigen Quellmarkt China. Im Fokus stehen diesmal keine Massentouristen, sondern eine neue „zweite chinesische Touristengeneration“ erfahrener und anspruchsvoller Individualtouristen, die auf Ihren Reisen sehr viel Geld ausgeben und sich länger an einem Ort aufhalten. Wie können Anbieter im Tourismus und Destinationen diese Kunden erreichen? Die Veranstaltung gibt einen Überblick über die Entwicklung des chinesischen „Upmarket Tourism“, zeigt Marketing- und Qualitätsmanagement-Möglichkeiten auf, beleuchtet konkrete Fallbeispiele wie die speziell auf den höherwertigen Incomingmarkt abzielende „Visa Tourism Campaign“ des staatlichen australischen Fremdenverkehrsamtes.

Traditionelles PATA Lunch auf der ITB

Das traditionelle PATA Lunch hosted by Messe Berlin findet in diesem Jahr am 13. März auf dem ITB-Messegelände im Raum Sydney (Grosser Stern) statt.


Adresse
PATA Deutschland e.V.
Geschäftsstelle
Uferstr. 47
55116 Mainz
Tel: +49-6131-6277437
Fax: +49-6131-6277438







  • Palma.guide