Jollydays wird Teil der COMVEL Group


26 Feb 2009 [17:30h]     Bookmark and Share



Jollydays, führender Erlebnisanbieter im deutschsprachigen Raum, gehört fortan zur COMVEL Group. Damit erweitert das Münchner Touristikunternehmen, zu dem unter anderem weg.de gehört, seine Aktivitäten um ein strategisch bedeutsames Geschäftsfeld.

München – „Jollydays wird Erlebnisse als touristisches Produkt etablieren“, so COMVEL Geschäftsführer Aleksandar Vucak. „Erlebnisse passen wunderbar zu fast jeder Städte- oder Badereise. Sie sind erschwinglich und lassen sich sehr einfach verkaufen – online genauso wie im Reisebüro.“

Die Jollydays GmbH mit Sitz in München und Wien wurde 2003 als erster Erlebnisanbieter im deutschsprachigen Raum gegründet und hat heute über 700 Erlebnisse europaweit im Programm. Ob Sport oder Wellness, Abenteuer oder Kulinarik: Jollydays erfüllt lange gehegte Wünsche und verschafft seinen Kunden unvergessliche Augenblicke.

Auch in Warmwasserregionen wie Mallorca werden Jollydays Erlebnisse in Kürze buchbar sein. COMVEL plant, das Erlebnisprodukt unter anderem in der eigenen Dynamic Packaging-Engine zu integrieren, die im Sommer an den Start gehen wird.

Jollydays-Geschäftsführer Stefan Harder: „Gemeinsame Vertriebs- und Marketingpower sowie das Netzwerk der COMVEL Group bieten uns die Möglichkeit, mit einem außergewöhnlichen Produkt den touristischen Markt zu erobern.“

Jollydays ergänzt das Portfolio der COMVEL Group ideal und verschafft dem Münchner Unternehmen eine Ausnahmestellung in der Touristik. Vucak: „Mit unserem Veranstalter FERIEN Touristik und einem eigenen Erlebnisanbieter sind wir exzellent aufgestellt. Wir sind für die Herausforderungen des Marktes gerüstet.“


Adresse
COMVEL GmbH
Hanauerstr. 56
80992 München
Natalie Wörner
Unternehmenssprecherin
Tel: 089 - 520 370 32







  • Palma.guide