Qatar Airways fliegt seit gestern wieder nach Bangkok


06 Dez 2008 [17:45h]     Bookmark and Share



Planmäßiger Verkehr mit zwei täglichen Flügen wird morgen wieder aufgenommen

Frankfurt/Doha – Qatar Airways bedient seit gestern erstmals nach den Unruhen in Thailand wieder den Suvarnabhumi International Airport in Bangkok. Am heutigen Samstag werden die planmäßigen Verbindungen wieder aufgenommen: zwei tägliche Flüge von Doha, dem Drehkreuz der Fluggesellschaft, in die thailändische Hauptstadt und zurück. Auch für Reisende aus Deutschland ist die Thailand-Verbindung mit der Fünf-Sterne-Airline dann wieder planmäßig möglich.

Das heutige Flugpaar umfasst einen Flug von Bangkok nach Doha um 15 Uhr (ausgebucht) und einen Flug von Doha nach Bangkok um 20:50 Uhr.

Während der Sperrung des Flughafens in Bangkok hatte Qatar Airways eine Reihe von Flügen über den etwa 140 Kilometer weiter südlich gelegenen U-Tapao International Airport abgewickelt, um Reisende aus Thailand auszufliegen.


Adresse
BZ.COMM
Guido Illigen
Tel.: 0 61 03 – 83 35 692







  • Palma.guide