Hallo Pizza statt Tralala für Dieter Bohlen: „The Painters“ singen für die MTV-Rookies


03 Dez 2008 [16:32h]     Bookmark and Share


Hallo Pizza statt Tralala für Dieter Bohlen: „The Painters“ singen für die MTV-Rookies

Hallo Pizza statt Tralala für Dieter Bohlen: „The Painters“ singen für die MTV-Rookies


„The Painters“ ist eine innovative Popgruppe aus Nordrhein-Westfalen, die wegen ihrer melodischen Songs und Ohrwürmer
bei den MTV Rookies schon zahlreiche Fans gewonnen hat. Ein Ergebnis steht noch nicht fest. Die vier charmanten Jungs sind in der Musikszene keine Unbekannten.

Manchester/ Meerbusch – Ihre Wurzel sind so international und multikulturell wie ihre Fans. The Painters, das sind vier junge Männer aus Deutschland, Brasilien und Großbritannien, die einfach nur „echte und ehrliche“ Musik machen wollen. Mit dieser Idee haben sich die Vier jetzt bei den diesjährigen MTV Rookies beworben. Wenn ihre Fans bis Donnerstag nachmittag auf der Webseite des Nachwuchstalentportals oft genug auf das kleine fünfte Sternchen klicken, sehen sie eine realistische Chance auf einen Gewinn. „Da würde für uns ein Traum in Erfüllung gehen. Wir könnten unsere Songs viel mehr Menschen nahebringen und damit vielleicht ein bischen Freude in den Alltag der Leute holen.“, so Josh Voreau, der Leadsänger der Band und erfahrener Songschreiber.

Echt und ehrlich klang auch die Ankündigung am Schluss eines Live-Konzerts von The Painters, das kürzlich in der Nähe von Düsseldorf stattfand. „Wir haben uns für die MTV Rookies beworben. Wenn Euch unsere Musik heute gefallen hat, votet für uns auf der MTV Rookie-Seite. Wenn nicht, dann votet auch nicht!“, so bittet Josh Voreau lächelnd von der Bühne. Der Kommentar brachte einmal mehr heftigen Beifall vom Publikum und wurde mit einer Zugabe belohnt.

Auch Patrick Häring aus Meerbusch ist Sänger und Songwriter bei The Painters. Mit dem aus Manchester stammenden Josh spielt er seit Mai 2008 zusammen. Gefunden haben sich die beiden während Patricks Teilnahme beim DSDS Casting mit Dieter Bohlen auf Ibiza. Josh sollte damals in Spanien für einen bekannten britischen Sänger einen Song komponieren. Häring: „Für mich gehören Instrument und Gesang bei guter Musik untrennbar zusammen. Beim RTL-Casting mit Dieter Bohlen sollte ich ganz ohne musikalische Begleitung singen. Das war echt nicht mein Ding. Ich sah mich plötzlich so weit von meinem ursprünglichen Ziel entfernt, wollte doch einfach nur gute Songs machen. Deshalb hab‘ ich die Sache dann auch geschmissen. Trotzdem habe ich von Dieter Bohlen gelernt. Ich bin sicher, dass ein paar provokante Worte vom Casting-Team manchmal aufrütteln müssen. Aber viele Wege führen nach Rom – und gute Musik braucht nicht immer einen Blitzstart über Casting Shows.“

Mit von der Partie bei The Painters sind auch die beiden Brasilianer Livio Volpe und Emilio Pavolini aus dem schönen Belo Horizonte. Durch ihre Herkunft aus dem Land des Samba und Saudade und ihrer professionellen Erfahrung mit vielen bekannten Sängern des Kontinents geben sie den Songs der Band einen ungewöhnlichen rythmischen Touch. Der Stil von The Painters ist nicht nur eigen und auch nicht artig.

Die Vier spielen gut. Von ihre Songs klingt keiner wie der andere. Es ist eine Mischung aus klassischen Pop-, Musical- und Rock-Klängen. Fast immer lässt sich ein Ohrwurm daraus machen. „Für die MTV Rookies konnten wir nur ein Video anbieten. Und Videoproduktion ist auch nicht unsere Stärke. Viel lieber hätten wir mehrere verschiedene Songs zusammengestellt. Aber wer auf unseren Webseiten stöbert kann sich schon einen besseren Überblick verschaffen. Im Januar wollen wir ohnehin die erste CD mit neuen Songs und Balladen herausbringen.“, so Josh Voreau, der schon seit seiner Kindheit Musik macht und früher für international bekannte Sänger als Ghostwriter komponiert hat. „Bis dahin sehen wir ja auch, wie unsere Fans unsere Musik finden. Noch bis nächste Woche kann man abstimmen auf der Seite von MTV Rookies. Wenn die Leute über dem Video auf das fünfte Sternchen klicken wissen wir, dass trotz der dürftigen Videoqualität der Song ankommt.“

Das nächste Live-Konzert spielen The Painters am Freitag, dem 5. Dezember 2008 in Meerbusch in der Savanne. Start ist um 21.30 Uhr.

Natürlich würden sich die vier Newcomer auch über Angebote für Live-Locations und besonders über Sponsoringverträge freuen, die ihnen mehr Zeit fürs Komponieren und Üben lassen würden. Besonders Reise-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten bei geplanten Auswärtskonzerten reißen ins Geld. Und auch bessere  Technik und Instrumente für die Gruppe würde den Klang der Songs noch steigern. Sponsoren sind also herzlich willkommen sich per Mail direkt an The Painters zu wenden. Dabei helfen manchmal auch kleine Schritte wie die des Pizza-Service „Hallo Pizza“. Die Fast-Food-Kette unterstützt ab heute auf Flyern die Band und weist auf das Voting für die MTV Rookies hin./ cad

Veröffentlichung mit Quellangabe erwünscht.
Belegeexemplar/Link erbeten per E-Mail
pr@pressebuero.co.uk


Adresse
Kontakt für Rückfragen:
Patrick Hering, "The Painters"
thepainters@live.de

Medien-/ Terminanfragen/ Bildmaterial für Veröffentlichungen:
CAD-PR
T. 0044-779 2 21 21 25
pr@pressebuero.co.uk







  • Palma.guide