Air Mauritius baut Flugangebot aus: Erweitertes Codeshare-Abkommen mit Air France


28 Nov 2008 [22:01h]     Bookmark and Share



Air Mauritius intensiviert ihre Zusammenarbeit mit Air France: Ein erweitertes Codeshare-Abkommen sorgt für tägliche Verbindungen ab München, Frankfurt und Düsseldorf.

Frankfurt – Aufgrund einer noch engeren Partnerschaft zwischen Air Mauritius und Air France gibt es ab sofort mehr Flexibilität beim Flugangebot nach Mauritius. Gäste der Air Mauritius können nun zusätzlich zu den Nonstop-Verbindungen ab Frankfurt und München täglich Flüge via Paris unter MK-Flugnummer in Anspruch nehmen. Zudem wurden die Verfügbarkeiten auf den Paris-Zubringern stark erweitert. Neben den drei deutschen Zielen München, Frankfurt und Düsseldorf gilt das erweiterte Codeshare-Abkommen auch ab Wien sowie ab mehreren Städten in Frankreich, Großbritannien und Italien. Das garantiert Fluggästen ein umfassenderes Flugangebot sowie bequeme Anschlüsse.


Adresse
Antje Urban
gateone GmbH
connecting companies
Gabriel-Max-Str. 29
81545 München
Tel. direkt 089. 550 568. 25
Fax direkt 089. 550 568. 75
Mobil 0177 / 759 14 71







  • Palma.guide