NAVTEQ plant Einführung von dynamischen Inhalten wie Flugzeiten und Benzinpreisen


13 Nov 2008 [10:03h]     Bookmark and Share


NAVTEQ plant Einführung von dynamischen Inhalten wie Flugzeiten und Benzinpreisen

NAVTEQ plant Einführung von dynamischen Inhalten wie Flugzeiten und Benzinpreisen


NAVTEQ, einer der weltweit führenden Anbieter digitaler Kartendaten für Fahrzeugnavigation und ortsbezogene Lösungen, testet im Moment in den USA seine neuen dynamischen Inhalte mit Angaben zu Flügen und Benzinpreisen. Die erweiterten Inhalte sollen ab dem ersten Quartal 2009 in dem digitalen Kartenmaterial von Nordamerika integriert und später auch für Europa erhältlich sein.

Mit dem „NAVTEQ Air Travel Status“ können Navigationssysteme und Applikationen detaillierte Informationen zu US-Flughäfen und mehreren Tausend Flügen liefern. Nutzer können sich über die Ankunfts- und Abflugszeiten zahlreicher Inlandsflüge sowie das Wetter vor Ort, Verspätungen oder Wartezeiten beim Check-In informieren.
 
„NAVTEQ Fuel Prices“ ist eine neue Points of Interest-Lösung von NAVTEQ. Damit können Fahrer die Tankstellen mit den preiswertesten Benzinpreisen oder der gewünschten Marke suchen. Die Daten werden mit den NAVTEQ-Karten georeferenziert und ermöglichen eine Umgebungssuche der Tankstellen mit den günstigsten Preisen für Diesel, Ethanol-Kraftstoff und Benzin. Das Navigationssystem informiert den Fahrer über die Benzinpreise, sobald gewisse Grenzwerte erreicht sind. Das kann nach einer bestimmten Anzahl an gefahrenen Kilometern seit dem letzten Tankstop sein oder wenn die Tankanzeige nur noch die Hälfte anzeigt.
 
„Die dynamischen Inhalte von NAVTEQ bieten genaue Echtzeit-Informationen, die Konsumenten und Hersteller heutzutage nachfragen“, erklärt David Assouline, Director Global Content bei NAVTEQ. „Durch die Weiterentwicklung der Echtzeit-Inhalte können wir den Wert unserer digitalen Karten erhöhen und den Kunden neue und spannende Lösungen bieten.“
 

NAVTEQ
NAVTEQ ist ein führender Anbieter umfassender Karteninformationen für Fahrzeug-Navigationssysteme, mobile Routenführer, Kartenlösungen im Internet sowie Behörden- und Geschäftslösungen. NAVTEQ erstellt digitale, navigierbare Geodaten, die weltweit Navigation und ortsbezogene Lösungen (Location-based Services) unterstützen. Das Unternehmen wurde 1985 gegründet. Der Firmensitz ist in Chicago, Illinois. NAVTEQ beschäftigt mehr als 3.800 Mitarbeiter und verfügt über 194 Büros in 42 Ländern. Der europäische Hauptsitz befindet sich im niederländischen Veldhoven. Weitere Informationen finden sich im Internet unter http://www.navteq.com.


Adresse
Cristin Anthes
Hiller, Wüst & Partner GmbH
Telefon: +49-69-2443292-32
Mobil: +49-172-680 3551
E-Mail: c.anthes@hwp.de
Internet: www.hwp.de







  • Palma.guide