Nokia mit N-Gage Bus auf der Games Convention 2008


21 Aug 2008 [11:33h]     Bookmark and Share



Laut einer aktuellen Veröffentlichung der BITKOM (Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien) wächst der deutsche Gaming Markt in diesem Jahr zweistellig. Als treibende Kraft hebt der Bundesverband deutscher Computerspielentwickler G.A.M.E besonders das Mobile- und Online-Gaming hervor.

Nokia, mit seinem neuen Mobile Gaming Angebot N-Gage, ist einer der Innovatoren in diesem Segment, in dem unkomplizierte und hochwertige Single- oder Multiplayerspiele auf kompatiblen Mobiltelefonen von Jedermann gespielt werden – jederzeit und überall.

“Wir freuen uns, mit N-Gage auf der GamesConvention zu sein. Nach dem Launch unserer mobilen Spiele-Plattform präsentieren wir N-Gage zum ersten Mal einem breiten Publikum”, sagte Sven Morawek, Business Manager Games, Services & Software, GTM, Nokia. „N-Gage ermöglicht ein völlig neuartiges Mobile Gaming Erlebnis.“

Auf der Games Convention 2008 können Interessierte in entspannter Atmosphäre des Nokia N-Gage Busses, Freifläche 1 – Stand A05/1, die neuesten Games ausprobieren. Mit dabei sind auch die erst kürzlich vorgestellten Titel „Reset Generation“, „Bounce Boing Voyage“ und „Dirk Dagger and the Fallen Idol.“ Als Innovation im Mobile Gaming präsentiert Nokia in Leipzig den JS1 Controller von Zeemote, der in Deutschland in speziellen Gaming-Bundles mit ausgewählten Nokia Mobiltelefonen erhältlich sein wird. Mit seinem Steuergerät für den Daumen, vier frei belegbaren Knöpfen und ergonomisch angepasster Form treibt der Zeemote JS1 Bluetooth Controller den mobilen Spielspaß in neue Sphären.

Kooperation mit Electronic Arts
Während der Games Convention 2008 ist N-Gage auch auf dem Stand von EA Mobile, Halle3 – Stand B02, vertreten – Nokia verlost zusammen mit Electronic Arts jeden Tag mehrere N-Gage fähige Mobiltelefone inklusive Zubehör. Zusätzlich zeigt EA Mobile die neuesten Java Games, Java Zeemote Ready Spiele, die den Zeemote JS1 Controller unterstützen, sowie die Spiele-Neuvorstellungen für N-Gage.

Medienvertreter, die an einem Gespräch auf der Messe interessiert sind, wenden sich bitte direkt an das Nokia Presseteam vor Ort: Tel. 0157-7537 3364


Adresse
www.nokia.de







  • Palma.guide