Samsung erweitert Support für den Handel


15 Jul 2008 [12:58h]     Bookmark and Share


Samsung erweitert Support für den Handel

Samsung erweitert Support für den Handel


Samsung NV24 HD Schulungstour und interaktives Online-Training helfen Händlern beim Verkauf von Samsung-Kameraneuheiten

Aktive Unterstützung beim Verkauf seiner Produktpalette bietet Samsung ab sofort allen interessierten Händlern. Sechs ausgebildete Samsung-Produkttrainer werden bundesweit dem Handel zur Verfügung stehen.

Mit der Einführung der NV24 HD wird das Trainerteam im Zeitraum April/Mai teilnehmenden Händlern das Samsung-Kameraprogramm aktiv vor Ort vorstellen. Trainingstermine hierzu werden montags bis donnerstags stattfinden. Die Dauer eines Trainings beträgt etwa eine Stunde. Die Teilnehmerzahl liegt zwischen drei und zehn Personen.

Im Rahmen des Trainings werden Schulungsfilme gezeigt, die die Top-Features der einzelnen Kameramodelle vorstellen. Im Anschluss an die Präsentation werden anhand von Kameramustern zusammen mit dem Trainer die jeweiligen Alleinstellungsmerkmale und die daraus resultierenden Verkaufsargumente ausgearbeitet. Darüber hinaus wird den Teilnehmern hochwertiges Schulungsmaterial mit umfangreichen Grundlageninformationen ausgehändigt.

Händler, die dieses Angebot wahrnehmen möchten, können sich ab sofort bei der ausführenden Agentur Creative Communication anmelden.

Die zweimonatige Schulungstour zur Einführung der NV24 HD wird für den Handel kostenlos sein. Auch danach steht dem Handel das Trainerteam auf Anfrage beim verantwortlichen Vertriebsbeauftragten zur Verfügung.

Interaktives Online-Training

Neben dem Vororttraining bietet Samsung Opto-Electronics ein interaktives Schulungsangebot an. Das Online-Training für die neue NV24 HD steht jetzt im Händlerportal auf der Samsung-Website bereit und liefert nützliches Wissen für das Verkaufsgespräch. Das Online-Training ist maßgeschneidert für den Händler: kein langwieriges und Zeit raubendes Studium von Datentabellen, kein mühsames Suchen nach interessanten Features in Ausstattungslisten. Stattdessen gibt es interaktive und gut gemachte Schützenhilfe für den POS-Alltag.
Bei der Online-Schulung werden zum Beispiel die Stärken und Vorzüge des Kompaktkamera-Flaggschiffs aus dem Hause Samsung in Wort und Bild vorgestellt und können unmittelbar in der Kundenberatung eingesetzt werden.

Beispielsweise das außergewöhnliche 24-mm-Weitwinkelzoom aus Schneider-Kreuznach-Entwicklung, das revolutionäre 2,5-Zoll-AM-OLED-Display mit seinem gigantischen Kontrastverhältnis von 10.000:1, blitzschnellen Ansprechzeiten und extrahoher Bildqualität, oder die von Samsung entwickelte duale Bildstabilisation, die digitale Rauschunterdrückung DNR sowie die automatische Kontraststeuerung ACB.
Am Ende der Präsentation kann der Online-Schüler sein eben erworbenes Wissen bei einem interaktiven Quiz mit zehn Fragen zur Samsung NV24 HD direkt testen und nochmals vertiefen.

Das Online-Training zur Samsung NV24 HD und zu weiteren topaktuellen Kameras finden Händler unter der Adresse: www.samsungcamera.de/handel.

Die Anmeldung zum Vororttraining koordiniert:

Creative Communication Promotion & Eventmarketing
Tobias Vierath
Franz-Kirsten-Str.
55411 Bingen-Bingerbrück
Telefon 06721 18588-17
Telefax 06721 18588-29
Mail: t.vierath@c-c-online.de

Weitere Informationen, Bildmaterial und diese Pressemeldung zum Downloaden finden Sie unter www.samsungcamera.de/presse.

Über Samsung Opto-Electronics
Die Samsung Opto-Electronics GmbH verantwortet als 100-prozentige Tochter von Samsung Techwin die Marketing- und Vertriebsaktivitäten für digitale Kameraprodukte in Deutschland. Dank 27-jähriger Erfahrung in der Kameraherstellung zeichnen sich die Produkte des koreanischen Multimedia-Spezialisten durch innovative Technologien, trendiges Design, hohe Verarbeitungsqualität und intuitive Handhabung aus. Neben einem Forschungs- und Entwicklungszentrum und drei Produktionsstätten in Korea betreibt der Konzern sechs weitere Produktionsstätten in China. Vertriebsniederlassungen befinden sich in London, Paris, New York und Tianjin in China.
Das Unternehmenssegment Optik ist mit 44 Prozent Gewinnanteil (Ende 2005) der größte Geschäftsbereich von Samsung Techwin. Die deutsche Organisation mit Sitz in Schwalbach bei Frankfurt am Main strebt mittelfristig an, sich unter den Top-5-Anbietern im Markt zu etablieren. Zurzeit arbeiten rund 30 Mitarbeiter im 1982 gegründeten Unternehmen.

Bild: Samsung


Adresse
Samsung Electronics GmbH
Ernst Thürnau
Am Kronberger Hang 6
65824 Schwalbach / Ts.

Tel.: +49 06196 / 6653-26
Fax: +49 06196 / 6653-66

ernst.thuernau@samsung.de







  • Palma.guide