ImpressCMS 1.1 Alpha2 – mit über 125 neue Funktionen


03 Jul 2008 [13:45h]     Bookmark and Share


ImpressCMS 1.1 Alpha2 – mit über 125 neue Funktionen

ImpressCMS 1.1 Alpha2 – mit über 125 neue Funktionen


Mit kleiner Verspätung haben die Entwickler das ImpressCMS 1.1 Alpha2 aus der Taufe gehoben, die keinen Codenamen mehr trägt, dafür aber 125 neue Funktionen mit sich bringt. Wie gewohnt ist die Version 1.1 auch unter GPL-Version 2 lizenziert und steht auch in deutscher Sprache zur Verfügung. Dabei kommen neue Funktionen zum Einsatz wie zum Beispiel: OpenID, Content-Manager, Gravatar, Willkommensnachricht, Email-Schutz …

Trotz tief greifender Programmierung gibt es keinerlei Probleme in der neuen Programmversion. Der Installer hat einen weiteren Punkt neu hinzu bekommen, um den Zeichensatz der Datenbank auf UTF-8 setzen zu können. Ein Upgrade-Script wird bis zur Final-Version erwartet. Mit ImpressCMS 1.1 wird ausschließlich PHP5 unterstützt. Die Entwickler haben durch den neuen Symlink-Manager die Gruppen-Rechte noch etwas mehr aufgebohrt und dadurch die ohnehin geniale Rechte-Verwaltung nochmals verbessert. Auch der WYSIWYG-Editor TinyMCE kann verschiedenen Gruppen und auch Modulen zugewiesen werden.

Daneben bietet die neue Version viele Librarys für Webdesigner, dadurch eröffnet sich eine große Gestaltungsfreiheit für die Entwicklung von Themes und Templates im ImpressCMS. Die Administration wurde leicht überarbeitet und soll die Bedienbarkeit erhöhen. Durch den modularen Aufbau bleibt das ImpressCMS nach wie vor ein leistungsfähiges und flexibles System mit Multisprachfunktion.

Weitere Informationen liefert die offizielle deutsche Community über der Webseite www.ImpressCMS.de


Adresse
ImpressCMS
René Sato
Reichenbacher Str. 7
76337 Waldbronn







  • Palma.guide