Internet-Marketing – die Werbeform der Zukunft


03 Jul 2008 [11:42h]     Bookmark and Share


Internet-Marketing – die Werbeform der Zukunft

Internet-Marketing – die Werbeform der Zukunft


„Immer mehr Menschen nutzen das Internet für die Recherche nach Produkten und genau aus diesem Grund ist es besonders wichtig, dass die verschiedenen Unternehmen mehr in das Internet-Marketing investieren, weil schon in naher Zukunft deutlich über die Hälfte aller Einkäufe über das Internet abgewickelt werden.“

Dieser Aussage des Geschäftsführers Vincent Sünderhauf der seosupport GmbH aus Berlin kann man nur Recht geben. Nach neusten Schätzungen sind mittlerweile über 1,2 Milliarden Menschen weltweit mit dem Internet verbunden und alleine in der EU haben über 51% einen eigenen Zugang zum Netz. Diese gewaltige Menschenmasse, die sich in dieser virtuellen Welt bewegt, stellt ein enormes marketingtechnischen Potential dar, welches heute von den meisten Unternehmen nicht richtig genutzt wird. Die Möglichkeiten, die sich in diesem Umfeld bieten sind gigantisch. Mit einer richtigen Marketing-Strategie kann man ohne großen Aufwand sehr viele Menschen erreichen, die dazu auch noch einer ganz bestimmten Zielgruppe angehören.

Ein weiterer wichtiger Vorteil des Online-Marketings ist die Tatsache, dass man auch mit einem kleinen Budget sehr weit kommen kann, weil man genau in einer zuvor bestimmten Zielgruppe werben kann. Auf diese Weise wird kein Geld an der falschen Stelle verschwendet und der Overflow bleibt entsprechend gering. So kann man mit geringen Mitteln viele Menschen erreichen, die dann auch noch in die entsprechende Kundengruppe eingeordnet werden können. Dank der guten Kontrollmöglichkeiten im Internet-Marketing hat man auch jederzeit die Möglichkeit, die einzelnen Werbeformen auf ihre Erfolgschancen hin zu testen und auf diese Weise kann man das eigene Budget viel zielgerichteter einsetzen. Für immer mehr Menschen ist das Internet die erste Anlaufstelle, wenn es um Informationen über Produkte geht. Dementsprechend ist es eigentlich unverständlich, dass auch heute noch über 90% der Marketingausgaben von Unternehmen in die teuren klassischen Medien, wie zum Beispiel Fernsehen, Zeitschriften, Zeitungen oder Radio, fließt, obwohl der Return of Investment deutlich geringer ist und auch das Monitoring mehr als mangelhaft ist. Unternehmen, die zu lange an den klassischen Medien kleben bleiben, werden in nicht allzu ferner Zukunft ein großes Problem haben. Eine weitere Richtung des Marketings, die im Internet gerade auf dem Vormarsch ist, sind die vielen Möglichkeiten der versteckten Werbung. Es werden verschiedene Werbeformen eingesetzt, die auf den ersten Blick gar nicht als solche ersichtlich sind und aus diesem Grund unvoreingenommen vom potentiellen Kunden wahrgenommen werden.

„Ein kompetenter Partner, der für ein Unternehmen das Internet-Marketing steuert, kann einen sagenhaften ROI erreichen, den die meisten Unternehmen erst glauben, wenn sie den Erfolg sehen“, so Sebastian Petrov von der seosupport GmbH aus Berlin. In der Tat ist es wichtig, dass man sich im Bereich des Online-Marketings an einen professionellen Partner wendet, der sich in diesem Umfeld besonders gut auskennt. Nur dann ist auch garantiert, dass die Marketingmaßnahme im Internet ein voller Erfolg wird. Es gibt auch im Internet viele Strategien, die mehr Geld kosten, als sie am Ende einbringen. Die Zukunft des Marketings liegt auf jeden Fall im Internet, weil es hier noch ungeahnte Möglichkeiten gibt. Wenn man nun bedenkt, dass das Internet eine sehr junge Technologie ist, kann man sich vorstellen, welches Potential hier in den nächsten zehn oder zwanzig Jahren entstehen wird.


Adresse
Alexander Schmidt
seosupport GmbH
Bayerische Straße 30
10707 Berlin
Telefon: +49-030-88717886
Telefax: +49-030-88717887
E-Mail: info@seosupport.de
WWW: www.seosupport.de







  • Palma.guide