A-Trust und RTR empfehlen Signaturlösung von OPENLiMiT


01 Jul 2008 [13:23h]     Bookmark and Share



Die Rundfunk und Telekom Regulierungs-GmbH und der Zertifizierungsdiensteanbieter A-Trust haben eine Empfehlung für die Signatursoftware OPENLiMiT CC Sign ausgesprochen.

Die Software von OPENLiMiT, des Spezialisten für Anwendungen im Bereich der digitalen Signatur, überzeugt vor allem durch die hoch gesetzten Sicherheitsstandards. Benutzer der Software können sich auf Rechtsverbindlichkeit und höchste Sicherheit verlassen. OPENLiMiT bietet Interessenten aus Österreich in Kooperation mit X.KEY ab Mitte Juli die Möglichkeit, sich kostenlos von den Vorteilen der Signaturlösung ein Bild zu machen.

Angebote des deutschen Signaturmarktes nutzbar

„Wir empfehlen CC Sign des international ausgerichteten Softwareherstellers OPENLiMiT als Produkt für die qualifizierte Signaturerstellung“, bestätigt Fritz Hirschbügl, Prokurist und Chef des Produktmanagements bei A-Trust. Der Einsatz von CC Sign verschaffe österreichischen Gewerbetreibenden einen echten Mehrwert. „Die Softwarelösung bietet allen Inhabern von a.sign-premium-Bürgerkarten die Möglichkeit, auch die umfassenden Angebote in Anspruch zu nehmen, bei denen heute bereits OPENLiMiT etablierter Marktbestandteil ist. Allen voran sind das jene Angebote des deutschen Signaturmarktes. Dieser wird im Rahmen der elektronischen Kommunikation für österreichische Wirtschaftstreibende immer einer der Wichtigsten sein“, führt Hirschbügl aus.

Ausschlaggebend für die Empfehlung waren unter anderem die hohen Sicherheitsanforderungen, die von OPENLiMiT erfüllt werden. Die Basistechnologien, mit denen CC Sign ausgestattet ist, sind als erste weltweit nach dem internationalen Sicherheitsstandard Common Criteria EAL4+ zertifiziert. „Wir sind stolz darauf, dass unsere Signatursoftware von der RTR und A-Trust empfohlen wird. Das ist ein Beweis, dass es sich lohnt, bei der digitalen Signatur auf höchste Sicherheit und Rechtsverbindlichkeit zu setzen“, sagt Dr. Thomas Hügi, Chief Operating Officer bei OPENLiMiT.

Mit CC Sign rechtlich auf der sicheren Seite

OPENLiMiT CC Sign ist die professionelle Client-Anwendung für qualifizierte und fortgeschrittene elektronische Signaturen. Unternehmen wie auch Privatleute können mit der Software sicherstellen, dass die Signierung der Dokumente gesetzlichen Anforderungen entspricht, etwa bei der Unterzeichnung von elektronischen Rechnungen. Benutzer der Software haben durch die Verwendung auch rechtliche Sicherheit. Digital unterzeichnete Dokumente beispielsweise werden vor Gericht als Beweismittel akzeptiert. Verträge, die mit einer digitalen Signatur versehen sind, gelten als eigenhändig unterschrieben und besitzen dadurch volle Rechtsgültigkeit.

Die Benutzung von CC Sign gestaltet sich einfach: Der Nutzer kann jede beliebige Datei mit der Software signieren. Mithilfe des komfortablen OPENLiMiT PDF-Plug-ins können Formulare schnell und einfach im Adobe Reader digital ausgefüllt und unterschrieben werden. Zudem ist die Erstellung von signierten TIFF-, PDF- und PDF/A-Dateien aus beliebigen Applikationen heraus möglich. Der Funktionsumfang der Applikation kann durch weitere Plug-ins je nach Bedarf erweitert werden. Softwarebausteine stehen unter anderem für Stapelsignaturen zur Verfügung.

Die Software von OPENLiMiT eignet sich für Unternehmen jeder Größe und quer über alle Branchen. Je nach Bedarf kann die Signatursoftware problemlos in die Firmen-IT eingebunden werden – egal, ob geschlossene oder offene Netze im Einsatz sind oder welche Programmiersprache verwendet wird. Zudem kann der Kunde entscheiden, ob er den Dienst lokal auf einem Client oder auf einem Server laufen lassen will. Ab der kommenden Version ist OPENLiMiT CC Sign außerdem plattformunabhängig einsetzbar.

Kooperation mit X.KEY für österreichische Kunden

Für den Vertrieb in Österreich kooperiert OPENLiMiT mit X.KEY http://www.xkey.at. Das erfahrene Team von X.KEY unterstützt Unternehmen bei der Umsetzung von Lösungen im Bereich digitaler Signatur sowie Verschlüsselungstechnologien. X.KEY entwickelt hierfür entsprechende Produkte für eine sichere und effiziente Lösung elektronischer Geschäftsprozesse. Im Vordergrund steht hierbei die Technologie von OPENLiMiT. „Wir freuen uns, dass die Signatursoftware von OPENLiMiT von der RTR und A-Trust empfohlen wird. Das bestätigt unsere Marktaktivitäten sowie unsere Entscheidung für OPENLiMiT“, meint Michael Herdy, Leiter Vertrieb, Marketing & Kooperationen bei X.KEY.

Ab Mitte Juli können Interessenten die Signatursoftware von OPENLiMiT kostenlos testen. Die Demolizenz für die Vollversion von OPENLiMiT CC Sign umfasst alle Funktionalitäten und ist für 30 Tage gültig. Unternehmen, die sich für den Einsatz einer digitalen Signaturlösung interessieren, können sich mit der Testversion ein Bild davon machen, welche umfassenden Möglichkeiten die Software bietet.

Link zur Demoversion von OPENLiMiT CC Sign: http://www.xkey.at/support/support/downloads.html#OL_CCSign


Adresse
OPENLiMiT Holding AG
Zugerstrasse 76 b
CH-6341 Baar







  • Palma.guide