Neue Festplattengehäuse von ultron verbinden Design und Funktionalität


25 Jun 2008 [20:33h]     Bookmark and Share


Neue Festplattengehäuse von ultron verbinden Design und Funktionalität

Neue Festplattengehäuse von ultron verbinden Design und Funktionalität


Der Multimediahersteller ultron aus Alsdorf erweitert seine erfolgreiche Produktpalette „Mobile Storage“ um insgesamt fünf neue 3,5″ Festplattengehäuse, die auf eindrucksvolle Weise Design und Funktionalität vereinen.

Das elegante Alu-Gehäuse des UHD-5000 ist für alle 3,5″ SATA Festplatten optimal geeignet. Es verfügt über einen USB 2.0 Anschluss und ein internes SATA-Kabel. Außerdem sind Netzteil, USB Kabel, Treiber-CD und ein Schraubendreher zur einfachen Montage im Lieferumfang enthalten.

Das Modell UHD-5300e bietet zusätzlich einen eSATA-Anschluss. Die Ausführung UHD-5500L ist mit einem NAS/LAN-Anschluss ausgestattet und darüber hinaus als FTP- oder Samba-Server nutzbar.

In Kürze folgt ein weiteres Gehäuse mit integriertem Cardreader und USB-Hub – das UHD-5700CU.

Die neuen Festplattengehäuse überzeugen optisch durch ihre schlichte Eleganz und sind aus stabilem Aluminium mit abgerundeten Kanten gefertigt. Sämtliche Anschlüsse sind dezent an der Rück- und Unterseite des Gehäuses untergebracht. Alle Varianten der Serie sind in schwarz erhältlich, das Modell UHD-5000 außerdem in slber/weiß.

Bezugsquellen für den Fachhandel sind die ultron Distributoren api Computerhandels GmbH, Pilot Computerhandels GmbH, E & K Data AG, Ingram Micro Distribution GmbH und die Zimmermann Electronic Handels GmbH.

Bild: ultron


Adresse
ultron AG
August-Schmidt-Straße 7
D-52477 Alsdorf
www.ultron.de

Frau Sylvia Bremen
Telefon: +49 (2404) 9181-53
Fax: +49 (2404) 9181-63

Frau dipl.-kff. ulrike stottmeister
Telefon: +49 (241)9170 10 14
Fax: +49 (241) 9170 10 21







  • Palma.guide