Fortinet erweitert eMail Security-Plattform


23 Jun 2008 [11:23h]     Bookmark and Share


Fortinet erweitert eMail Security-Plattform

Fortinet erweitert eMail Security-Plattform


Fortinet hat seine eMail Security-Plattform FortiMail aufgefrischt und die Bedienfreundlichkeit deutlich verbessert.

Neu hinzugefügt oder erweitert wurden Funktionen für eMail-Authentifizierung, Identifizierung und Abweisung gefälschter Adressen sowie eine zentrale Spam-Quarantäne. Auch das Management der FortiMail Appliance wurde überarbeitet. So verfügt die Lösung jetzt über einen Wizard zur raschen und einfachen Konfiguration und Inbetriebnahme.

Die Benutzeroberfläche hat nun zwei Modi für die einfache oder detaillierte Regelung und Verwaltung von Policies. Umfangreicher wurde zudem die Sprachunterstützung für die Webmail-Oberfläche.

Darüber hinaus erhält Fortinet als einer der ersten Anbieter die „ICSA Labs“-Zertifizierung für Antispam-Technologie. Im Rahmen eines neu eingeführten Testprogramms konnte Fortinets FortiMail-4000A Appliance bei der Unterscheidung unerwünschter und vertrauenswürdiger eMails überzeugen. Um eine ICSA Labs-Zertifizierung zu erhalten, müssen die getesteten Produkte bestimmte Basisvorgaben erfüllen, darunter eine Wirksamkeit von 95 Prozent und eine Falsch-Positiv-Rate von 1:100.000 unter den Bedingungen von KMUs, großen Unternehmen und Carriern.

Über Fortinet Inc.:
Fortinet ist der führende Anbieter von ASIC-beschleunigten Multi-Threat-Sicherheitssystemen, mit deren Hilfe Unternehmen und Service-Provider die Sicherheits-Level erhöhen und gleichzeitig die Betriebskosten senken können. Fortinet Lösungen sind von Grund auf dafür konzipiert, mehrere Security-Level zu kombinieren – Firewall, Antivirus, Intrusion Prevention, VPN und Schutz vor Spyware bis hin zu umfassenden Antispam-Lösungen -, um vor Bedrohungen auf Netzwerk- und Content-Ebene zu schützen. Anhand eines kundenspezifischen ASIC und einer einheitlichen Schnittstelle bietet Fortinet herausragende Sicherheitsfunktionen für den Schutz von remote Offices bis hin zu Hardware-Lösungen mit integriertem Management und Protokollierung.

Fortinet Lösungen haben weltweit Auszeichnungen gewonnen und sind die einzigen Sicherheitsprodukte, die von der ICSA in den Kategorien Firewall, Antivirus, IPSec, SSL, IPS, Antispyware und Antispam bereits sieben Mal zertifiziert wurden. Fortinet ist in privater Hand und hat seinen Hauptsitz in Sunnyvale, Kalifornien. www.fortinet.com


Adresse
Fortinet Inc.
Feringapark Feringastrasse 6
D-85774 München-Unterföhring
www.fortinet.com

Frau Heike Stautner
stautner & stautner consulting
Telefon: +49 (89) 230877-0
Fax: +49 (89) 230877-23

Frau Barbara Maigret
Fortinet
Telefon: +33 (489) 8705-52
Fax: +33 (489) 8705-01







  • Palma.guide