Das neue Call of Duty 4: Modern Warfare Maps ab sofort bei NVIDIA verfügbar


06 Jun 2008 [13:28h]     Bookmark and Share


Das neue Call of Duty 4: Modern Warfare Maps ab sofort bei NVIDIA verfügbar

Das neue Call of Duty 4: Modern Warfare Maps ab sofort bei NVIDIA verfügbar


NVIDIA, der weltweit führende Hersteller von Grafik- und Medienprozessoren, ist eine Partnerschaft mit Activision eingegangen und bietet Infinity Ward’s Call of Duty 4: Modern Warfare Variety Map Pack für Windows ab heute zum kostenlosen Download an: http://de.nzone.com/object/nzone_callofduty4_downloads_de.html.

Das Call of Duty 4: Modern Warfare Variety Map Pack enthält vier neue Multiplayer Maps:

  • Broadcast: enge Korridore und offene Parkplätze, auf denen große Verbände den Nahkampf und andere strategische Manöver ausfechten können
  • Chinatown: Nachtgefechte im Licht des Vollmonds, die die Kulisse aus farbenfrohen Lampen, Antiquitätenläden und Neonreklame in einem hübschen Stadtbezirk verwüsten
  • Killhouse: ein heruntergekommenes Lagerhaus gerät unter feindlichen Beschuss, hier müssen sich die Truppen durch Gebäudeattrappen und Sperrholzwände kämpfen, um die Kontrolle über die Kampfzone zu erlangen
  • Creek: ein großflächiges Dorf in einer stark bewaldeten Gegend, in der die Kämpfe auf hohen Gebirgsrücken und in tiefen Höhlen ausgetragen werden.

Achtung: Für diese neuen Maps ist eine Vollversion von Call of Duty 4: Modern Warfare erforderlich.


Adresse
Herr Jens Neuschäfer
NVIDIA Corporation
Telefon: +49 (89) 6283-50015
Fax: +49 (89) 6283-50001
Zuständigkeitsbereich: Product PR Manager CE/EE

Frau Susanna Tatar
PR-COM GmbH
Telefon: +49 (89) 59997 - 814
Fax: +49 (89) 59997 - 999
Zuständigkeitsbereich: Product PR Manager Zentraleuropa







  • Palma.guide