denkwerk und Germanwings erteilen Starterlaubnis für erstes Sitzplatzlotto im Internet


04 Mai 2008 [10:21h]     Bookmark and Share


denkwerk und Germanwings erteilen Starterlaubnis für erstes Sitzplatzlotto im Internet

denkwerk und Germanwings erteilen Starterlaubnis für erstes Sitzplatzlotto im Internet


Interaktives Online-Gewinnspiel der Kölner Internetagentur bewirbt neue Sitzplatzreservierung der Günstig-Airline

Köln – denkwerk startet für Germanwings das erste Sitzplatzlotto im Internet. Das Online-Gewinnspiel schafft eine hohe Aufmerksamkeit für die neue Sitzplatzreservierung der Günstig-Airline. Der Nutzer kommt spielerisch mit dem jüngst eingeführten Buchungsangebot in Berührung, verbunden mit einem Mehrwert in Form von attraktiven Preisen. Die Idee, Konzeption und das Design stammen von der Kölner Kreativschmiede.

Über ein interaktives Lotterielos auf germanwings.com, das dem Sitzplan eines Flugzeugs entspricht, wählt der Teilnehmer sechs Plätze aus. Die daraus resultierenden Reihen und Sitzplatzinformationen ergeben die persönlichen Glückszahlen. Als Hauptpreis winkt eine Reise für zwei Personen nach Mallorca. Die Gewinnchancen können durch weitere „Lotto-Scheine“ erhöht werden, indem der Nutzer drei Freunde zur Spielteilnahme im Web einlädt. Die Bekanntgabe der gezogenen Lottozahlen und des Gewinners erfolgt unter anderem über den Germanwings Newsletter, der ebenfalls von der Full-Service-Internetagentur gestaltet wurde.

Sitzplatzlotto von Germanwings unter germanwings.com

Mehr Angaben zu denkwerk unter denkwerk.com

Foto: denkwerk


Adresse
denkwerk gmbh
Ingo Notthoff
Vogelsanger Straße 66
D-50823 Köln
Telefon: +49 221 2942 100
Fax: +49 221 2942 101







  • Palma.guide