Panasonic präsentiert die neue VIERA Design-Serie PZ800 mit zwei Plasma Modellen in 42 und 50 Zoll


24 Apr 2008 [09:54h]     Bookmark and Share


Panasonic präsentiert die neue VIERA Design-Serie PZ800 mit zwei Plasma Modellen in 42 und 50 Zoll

Panasonic präsentiert die neue VIERA Design-Serie PZ800 mit zwei Plasma Modellen in 42 und 50 Zoll


Die neue VIERA Design-Serie PZ800 bringt Technologie auf High End Niveau in einem stilvollen Äußeren in die Wohnzimmer. Unter der edlen Klavierlack-Oberfläche verbirgt sich ein bleifreies G11 Full HD Toughpanel und zahlreiche technische Innovationen, die für beste Bildqualität und besondere Klangerlebnisse sorgen. Die erweiterten VIERA Link Funktionen sorgen darüber hinaus für die nötige Benutzerfreundlichkeit.

Kontrastreiche Bilder, ruckelfreie Bewegungswiedergabe und ein Sound wie im Kino werden mit den PZ800-Modellen direkt ins heimische Wohnzimmer geliefert. Das 42-Zoll Modell TH-42PZ800 verfügt über eine Bildschirmdiagonale von 106 Zentimetern und eignet sich somit für nahezu jedes Wohnzimmer. Wem das nicht reicht, der greift auf den TH-50PZ800 mit einer Diagonale von 127 Zentimetern zurück. Beide Geräte bieten ein natürliches Kontrastverhältnis von 30.000:1 – der dynamische Kontrast liegt sogar bei 1.000.000:1. Die neue V-Real Pro 3 Signalverarbeitungstechnologie ermöglicht der PZ800-Serie eine detailscharfe Visualisierung. Unterstützt durch 134 Milliarden darstellbaren Farben sowie 5.120 Graustufen erzeugt V-Real Pro 3 tiefstes Schwarz, lebendige Farben und flüssige Bildfolgen – und das selbst bei anspruchsvollen Filmsequenzen. Zusätzlich ermöglichen Digital Cinema Colour, Deep Colour und x.v.Colour für jeden Bildinhalt den perfekten Farbraum. Darüber hinaus minimiert Panasonic mit der 100 Hz Double Scan Technik das Großflächenflimmern, indem jedes Bild zweimal hintereinander dargestellt wird und schont damit die Augen. Für eine perfekte Bewegungsdarstellung sorgt Intelligent Frame Creation, das aus den Originalbildern mehrere Zwischenbilder berechnet und so Bewegungen flüssig und klar wiedergibt.

Wie bei allen VIERA TVs wurde auch bei den PZ800-Modellen auf Umweltfreundlichkeit geachtet: Die G11 Full HD Panel kommen vollständig ohne Blei aus und verfügen über einen Eco Mode, der die Bildhelligkeit automatisch dem Umgebungslicht anpasst und einen stromsparenden Betrieb garantiert. Ihre Lebensdauer konnte auf bis zu 100.000 Stunden erhöht werden. Das bedeutet bei acht Stunden Sehdauer pro Tag eine mögliche TV-Nutzung von circa 34 Jahren. Zudem sind die Panels besonders robust. Nicht einmal eine Erschütterung beim Transport oder ein versehentlicher Schlag während eines actionreichen Games können den Fernsehern so schnell etwas anhaben.

Glanzlichter setzt die neue VIERA Serie auch beim Klang: Beide PZ800-Modelle verfügen sowohl über V-Audio Surround als auch über SRS TruSurround XT. Bei V-Audio Surround ermöglichen passive Radiatortiefton-Lautsprecher einen kräftigen, ausdrucksstarken Bass. Gleichzeitig optimiert die Technik die Wiedergabe in niedrigen bis mittleren Frequenzbereichen. SRS TruSurround XT sorgt dagegen bei der Wiedergabe von Mehrkanal-Audio über ein Zwei-Lautsprecher-System für ein Hörerlebnis in Surround Sound-Qualität mit 31 Watt Musikleistung.

Für Filmfans wurden beide Plasma TVs mit je vier HDMI-Anschlüssen ausgestattet, die Kinofilm typische 24Hz Signale verarbeiten können. Für perfekte Heimkinoabende mit 24Hz Signalen, beispielsweise von einer Blu-ray Disc, berechnet 24p Real Cinema aus den Originalbildern mehrere neue Zwischenbilder und stellt somit diese Signale optimiert und ruckelfrei dar. Ein weiterer technischer Vorteil ist der integrierte DVB-T Tuner – eine platzsparende und nützliche Einrichtung, um komfortabel digitales Fernsehen zu empfangen. Durch VIERA Link mit HDAVI 3 lassen sich bequem von der Couch aus sämtliche passend ausgestattete AV-Geräte bedienen. Egal ob Panasonic DVD- oder Blu-ray-Player, HD-Camcorder oder Heimkino-System – über die VIERA TV-Fernbedienung und ein spezielles Bildschirmmenü können alle Geräte direkt angesteuert werden. Besonders praktisch ist das Zusammenspiel mit den neuen Panasonic DIGA DVD- und Festplatten-Rekordern: Die PZ800-Modelle synchronisieren nicht nur automatisch Einstellungen und Sender mit den Rekordern. Per Tastendruck auf der VIERA TV-Fernbedienung lässt sich mit ihnen auch direkt aufnehmen. Für den perfekten Bedienkomfort sorgen außerdem der eigene SD-Karteneingang sowie der PC-Anschluss. Es bedarf nur weniger Handgriffe, um die eigenen Videos und Digitalfotos auf dem VIERA Bildschirm genießen zu können. Der SD Kartenleser unterstützt die Formate AVCHD, MPEG2 und HD-JPEG. Das 7-Tage EPG, ein digitales TV-Programmheft, der Ausschalt-Timer und die Kindersicherung vervollständigen die Technologievielfalt der neuen PZ800-Serie.

Parallel zur modernen Technik überzeugen der TH-42PZ800 und der TH-50PZ800 als Designobjekte. Durch die klaren Linien und das hochglänzende, stilvolle Klavierlack-Schwarz passen sich beide Modelle in jedes Wohndesign ein und setzen geschmackvolle Akzente. Für einen möglichst großen gestalterischen Freiraum bietet Panasonic für die neuen VIERA TVs im Lieferumfang einen drehbaren Sockel an. Optional gibt es als Zubehör ein Rack und eine statische sowie eine vertikal kippbare Wandhalterung.

Die Panasonic Plasma Fernseher TH-42PZ800E und TH-50PZ800E sind ab Juni 2008 zu einem Preis von 2.299,00 EUR bzw. 2.999,00 EUR (UVP) im Fachhandel erhältlich.

Über Panasonic:
Bekannt durch den Markennamen Panasonic ist die Matsushita Electric Industrial Co., Ltd. ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und Produktion elektronischer Produkte für eine Vielzahl von Kundenbedürfnissen im privaten, geschäftlichen und industriellen Bereich. Der in Osaka, Japan, ansässige Konzern erzielte im Geschäftsjahr 2007 (Ende 31. März 2007) einen konsolidierten Netto-Umsatz von 77,19 Mrd. US$. Die Aktien des Konzerns sind an den Börsen in Tokio, Osaka, Nagoya und New York (NYSE:MC) notiert. Weitere Informationen über Matsushita Electric Industrial Co., Ltd. und die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.net.

Technische Daten der Panasonic Plasma-TVs Viera TH-42PZ800E und TH-50PZ800E:

MODELL TH-42PZ800E TH-50PZ800E
Full HD / HD Ready • / • • / •
Sichtbare Diagonale in cm 106 127
Technologie / Pixel (BxT) Plasma / 1.920 x 1.080 Plasma / 1.920 x 1.080
BILD
Panel G11 Full HD G11 Full HD
Toughpanel
Filter Natural Vision Filter Pro Natural Vision Filter Pro
Betrachtungswinkel horizontal / vertikal unbegrenzt unbegrenzt
Reaktionsgeschwindigkeit Panel 0,001 ms 0,001 ms
Signalverarbeitung V-Real Pro 3 V-Real Pro 3
100Hz Technologie 100Hz Double Scan 100Hz Double Scan
Intelligent Frame Creation
C.A.T.S. Automatische Kontrastregelung
Real Black Drive System
Dynamisches Kontrastverhältnis 1.000.000:1 1.000.000:1
Natürliches Kontrastverhältnis 30.000:1 30.000:1
Kontrast Management System
Graustufen max. 5.120 max. 5.120
24p Real Cinema / 24p Playback • / • • / •
Digital Cinema Colour / Deep Colour / x.v.Colour • / • / • • / • / •
Darstellbare Farben Max. 134 Mrd. Max. 134 Mrd.
3D Colour Management System
Digital Optimizer
Progressive Scan
Sub Pixel Controller
Overscan (An/Aus)
Video-Rauschunterdrückung
Bewegungsbedingte Rauschunterdrückung
3D digitaler Kammfilter
Bild Modi Dynamik/Normal/Kino/Eco
SOUND
Lautsprechersystem V-Audio Surround Sound V-Audio Surround Sound
SRS TruSurround XT
Dolby Digital Plus für DVB-T
Surround Sound (Ambience)
Ausgangsleistung Watt (MPO=Impulsleistung) 31 31
NICAM und Stereo Analog (A2: Deutschland) B, G, I, L B, G, I, L
Bass/Höhen/Balance
Musik-/Sprachmodus
Lautstärkekorrektur für TV-Positionen
BEDIENUNG
Viera-Link HDAVI 3 HDAVI 3
Q-Link
SD-Wiedergabe AVCHD/MPEG2/HD-JPEG AVCHD/MPEG2/HD-JPEG
SD Diashow mit Intervallwahl
Multi Window (PIP/PAT/PAP)
Videotext Level 2.5/Seitenspeicher • / 2.000 • / 2.000
7 Tage SI-EPG für DVB-T
Profile für DVB-T / Signalstärkeanzeige für DVB-T 4 / • 4 / •
Hotel Modus
Premium Bildschirmmenü
Bildschirmmenü / Sprachen • / 25 • / 25
AV Labels bearbeiten
Standbild
Ausschalt-Timer
Kindersicherung
Bildschirmschoner
Formatanpassung Auto/16:9/14:9/Aspekt/4:3/Zoom 1, 2, 3
Demo Modus 24p Real Cinema,
Eco Mode
24p Real Cinema,
Eco Mode
EMPFANG
Kabeltuner mit Hyperband / DVB-T (DVB-T mit H.264 HD) • / • • / •
ATP Automatische Senderprogrammierung
Automatische / Manuelle Sendersortierung • / • • / •
Programmplätze 99 99
PAL B/G, D/K
SECAM B/G, D/K, L/L (nur analog)
AV-SIGNALE
NTSC, M-NTSC / SECAM • / • • / •
PAL / PAL-60 • / • • / •
480i/p(60Hz), 576i/p(50Hz), 720p (50/60Hz),
1080i (50/60Hz), 1080p (50/60Hz)
• + 1080p 24Hz (HDMI) • + 1080p 24Hz (HDMI)
ANSCHLÜSSE RÜCKSEITE
Anzahl HDMI mit HDCP 3 3
VGA-Eingang (15polig)
Anzahl Euro-AV (Scart) 2 2
Euro-AV 1 (Scart) mit AV IN/OUT; RGB IN • + Q-Link • + Q-Link
Euro-AV 2 (Scart) mit AV IN/OUT; S-VIDEO IN • + RGB, + Q-Link • + RGB, + Q-Link
YUV-Komponenteneingang (Cinch)
Optischer Digitalausgang
Common Interface
Audio-Eingang (L+R) für HDMI, PC, Componenten-Signal Cinch Cinch
FRONT-/SEITLICHE ANSCHLÜSSE
HDMI-Eingang mit HDCP 1 1
SD-Karten Eingang (SDHC kompatibel)
S-Video Eingang (Hosiden)
Video-Eingang (Cinch)
Audio-Eingang (L+R) für Front-HDMI
Audio L+R Eingang (Cinch)
Kopfhörerausgang/getrennt regelbar • / • • / •
ZUBEHÖR (IM LIEFERUMFANG)
Premium-Fernbedienung Plus (TV/VCR/DVD)
Sockel • / anthrazit-metallic • / anthrazit-metallic
OPTIONALES ZUBEHÖR
Rack TY-S42PZ800W TY-S50PZ800W
Wandhalterung TY-WK42PV4W TY-WK42PV4W
Wandhalterung (vertikal kippbar, 20°) TY-WK42PR4W TY-WK42PR4W
ALLGEMEINES
Energiesparmodus
Stromverbrauch durchschnittlich / maximal (Watt) 324 / 385 450 / 495
Stromverbrauch Standby (Watt) 0,4 0,4
Breite x Höhe x Tiefe in cm (ohne Sockel) 107,8 x 68,5 x 10,4 126,7 x 79,4 x 10,4
Breite x Höhe x Tiefe in cm (mit Standardsockel) 107,8 x 73,3 x 32,7 126,7 x 84,7 x 38,7
Gewicht Display / mit Sockel in kg 32 / 37 41 / 46
Farben Klavierlack-Schwarz Klavierlack-Schwarz
Umgebungstemperatur 0°-35° Grad 0°-35° Grad
Unverbindliche Preisempfehlung inkl. MwSt. 2.299,00 Euro 2.999,00 Euro

Stand 4/2008. Änderungen ohne Vorankündigung vorbehalten.


Adresse
www.panasonic.de







  • Palma.guide