trivago gewinnt Red Herring 100 Europe Award


24 Apr 2008 [13:01h]     Bookmark and Share


trivago gewinnt Red Herring 100 Europe Award

trivago gewinnt Red Herring 100 Europe Award


Die europäische Reiseseite trivago gehört laut Red Herring zu den erfolgversprechendsten jungen Unternehmen Europas. Reisende finden mit der kostenlosen Internetdienstleistung die Unterkunft ihrer Wahl beim günstigsten Anbieter.

Düsseldorf – Die trivago GmbH überzeugte die Red Herring Jury mit ihrem neuen kostenlosen Onlineservice auf dem Hotelbuchungsmarkt: Der trivago Hotelfinder stellt transparent die Übernachtungspreise der Onlinereisebüros (hotel.de, hrs, expedia u.v.m.) für 270.000 Hotels weltweit dar. Reisende sparen damit im Schnitt 32 Prozent bei jeder Buchung.

Das Potenzial, das hinter trivago steht, verdeutlicht eine aktuelle Umfrage des Marktforschungsinstituts Innofact. Diese kam zu dem Ergebnis, dass 88 Prozent der Deutschen nicht auf „beste Raten Garantien“ von Hotels vertrauen. 40 Prozent der Befragten wissen nicht, dass auch die Suchfunktionen von Onlinereisebüros selten die günstigsten Übernachtungspreise widergeben. trivago erschließt diese Wissenslücke, indem es dem Verbraucher hilft, mit wenigen Klicks bei der Hotelbuchung zu sparen.

Malte Siewert, trivago Gründer und Geschäftsführer, sagt zu der Auszeichnung von Red Herring: „Wir fühlen uns geehrt durch diese Anerkennung. Ich freue mich, dass wir uns dank unserer Positionierung als Verbraucherchampion im Hotelbuchungsmarkt gegen die Mitbewerber durchsetzen konnten.“

Das auf Technologie spezialisierte Medienunternehmen Red Herring kürt jährlich die vielversprechendsten Unternehmen der Branche. Prominente Red Herring Gewinner waren in der Vergangenheit zum Beispiel ebay, Google oder Skype.

Das internationale Marktforschungsinstitut Innofact AG führte die Umfrage im Februar 2008 unter 1009 Teilnehmern durch.


Adresse
trivago GmbH
Ulrike Pithan
Tel.: +49 (0)211 758486-90







  • Palma.guide