Panasonic CQ-VX100N, CQ-VW100N und CQ-DX200N – Neue DVD-Receiver überzeugen mit Anschlussmöglichkeiten für digitale Medien


11 Apr 2008 [09:54h]     Bookmark and Share


Panasonic CQ-VX100N, CQ-VW100N und CQ-DX200N – Neue DVD-Receiver überzeugen mit Anschlussmöglichkeiten für digitale Medien

Panasonic CQ-VX100N, CQ-VW100N und CQ-DX200N – Neue DVD-Receiver überzeugen mit Anschlussmöglichkeiten für digitale Medien


Panasonic Mobile Digital Networking präsentiert zwei neue Moniceiver und einen DVD-Receiver, die mit hervorragender Ausstattung, einfachster Bedienung und überzeugender Bild- und Tonqualität glänzen. Die Moniceiver CQ-VX100N und CQ-VW100N begeistern mit integriertem 7 Zoll (17,78 cm) LC-Display, während der CQ-DX200N für den Anschluss an einen externen Monitor ausgelegt ist.

Neben Radio-, CD- und DVD-Wiedergabe schlagen sie durch die umfangreichen Anschlussmöglichkeiten die Brücke zu neuen digitalen Medien wie iPod, Bluetooth-Geräte, USB-Speicher oder -Player.

Panasonic Mobile Digital Networking steht für die Vernetzung digitaler Medien. Die erweiterte Anschlussvielfalt sowie die Kompatibilität zu zahlreichen Abspielgeräten und Formaten garantiert perfektes In-Car-Entertainment. Die neuen DVD-Receiver sind iPod- bzw. Bluetooth-Ready* und ermöglichen die einfache Verbindung zum tragbaren Kultplayer* und kompatiblen Mobiltelefonen*. So kann nicht nur die Musik des iPods über die Auto-Anlage gehört werden, auch die Bedienung und Steuerung erfolgt über die Panasonic-Receiver. Darüber hinaus sind der CQ-VW100N und CQ-VX100N in der Lage, Videos und Video-Podcasts vom iPod abzuspielen. Das weiter entwickelte Bluetooth-Modul CY-BT200N* erlaubt zudem den Einsatz als Freisprechanlage mit Telefonbuch-Zugriff sowie die kabellose Übertragung der auf einem Mobiltelefon gespeicherten Musik. Die Moniceiver bieten zwei zusätzliche AV-Eingänge beispielsweise für TV-Tuner oder Camcorder. Das 1 DIN-Modell CQ-VX100N überzeugt weiterhin mit einem gut erreichbaren Front-Video-Eingang. So kann nicht nur die neueste DVD, sondern auch der Urlaubsfilm vom Camcorder oder die Fotos einer Digitalkamera im Fahrzeug angeschaut werden. Die Moniceiver bieten außerdem einen Direktanschluss für eine Rückfahrkamera, die beim Einlegen des Rückwärtsganges automatisch eingeschaltet wird und das Geschehen hinter dem Fahrzeug auf dem Bildschirm anzeigt.

Die neuen Moniceiver, die Kombination aus RDS-Tuner, DVD/CD-Player und LC-Display, sind als 1-DIN-Gerät (CQ-VX100N) mit motorisch ausfahrbarem Bildschirm oder als 2-DIN-Gerät (CQ-VW100N) erhältlich. Im Vergleich zur Vorgängerserie hat Panasonic die Bildqualität nochmals deutlich verbessert. Durch den gegenüber herkömmlichen In-Car-LCDs erweiterten Farbraum zeigen sie jedes Bildmaterial mit überaus klaren, leuchtenden und differenzierten Farben. Die vollständig digitale Signalverarbeitung sorgt für eine um 30 Prozent erhöhte Detailauflösung. Darüber hinaus garantiert ein hochtemperaturfester Farbfilter auch bei Gegenlicht oder ungünstigen Sichtverhältnissen beste Ablesbarkeit.

Die Panasonic Moniceiver begeistern mit einfacher und sicherer Bedienung. Touch Panel Control gewährleistet durch große Icons die intuitive Steuerung aller Funktionen und Einstellungen. Quellenwahl, Klangeinstellung, Senderauswahl oder die Suche in Ordnern oder Listen nach einem bestimmten Musikstück wird zum Kinderspiel.

Überragende Klangqualität garantiert ein leistungsstarker 4 x 50 Watt High Power-Verstärker und vielfältige Klangeinstellmöglichkeiten. SQ Sound Quality sowie ein 3 Band-Equalizer mit wählbarer Mittenfrequenz erlauben die individuelle Klanganpassung an den persönlichen Geschmack und die fahrzeugspezifischen Gegebenheiten. SRS Wow beeindruckt mit lebendigem, klaren Klang, tiefsten Bässen und 3D-Sound aus nur zwei Lautsprechern. Re-Master sorgt darüber hinaus für die optimale Qualität von komprimierten Musikdateien, indem die bei der Kompression verloren gegangenen Frequenzanteile ergänzt werden. Damit erreicht die MP3-Wiedergabe CD-Qualität. Der integrierte DVD/CD-Player der neuen Panasonic Receiver ist kompatibel zu allen gängigen Formaten und spielt neben DVD-Video, DVD-R/RWs, CD, CD-R/RWs, Video-CDs auch MP3- sowie DivX-Dateien von CD sowie von DVD. Liegen Titelinformationen als ID3-Tag oder CD-Text vor, werden diese auf dem Display angezeigt.

Abgerundet wird die komfortable Ausstattung durch einen intelligenten RDS-Tuner mit 24 Speicherplätzen, umschaltbarer Empfindlichkeit und automatischer Speicherbelegung. Vorverstärkerausgänge sowie die Anschlussmöglichkeit einer fahrzeugspezifischen Lenkradfernbedienung erlauben die Integration in eine vorhandene Car Entertainment-Anlage.

Vervollständigt wird das neue Panasonic Line-up mit dem DVD-Receiver CQ-DX200N. Das 1-DIN-Gerät ist für den Anschluss an einen externen Monitor geeignet und überzeugt neben der Kompatibilität zu allen DVD- und CD-Formaten mit Music Port und Front-USB-Anschluss. Darüber können tragbare Musikspieler oder USB-Speichermedien verbunden und die darauf gespeicherte Musik über den Receiver gehört werden. Wie die Moniceiver bietet auch der CQ-DX200N die Möglichkeit, iPod oder Bluetooth-Handy zu verbinden.

Der DVD-Receiver CQ-DX200N (349 Euro) sowie die Moniceiver CQ-VX100N (1-DIN, 699 Euro) und CQ-VW100N (2-DIN, 649 Euro) sind ab April 2008 erhältlich.

* Optional erhältlich: iPod Video-/Audio-Anschlusskabel CA-VDC300N iPod Audio-Anschlusskabel CY-DC300 Bluetooth-Modul CY-BT200N Erweiterungsmodul CY-EM100N (wird bei gleichzeitigem Anschluss von iPod und Bluetooth-Modul benötigt) USB-Player-Anschluss nur am CQ-DX200N

Über Panasonic:
Bekannt durch den Markennamen Panasonic ist die Matsushita Electric Industrial Co., Ltd. ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und Produktion elektronischer Produkte für eine Vielzahl von Kundenbedürfnissen im privaten, geschäftlichen und industriellen Bereich. Der in Osaka, Japan, ansässige Konzern erzielte im Geschäftsjahr, das am 31. März 2007 endete, einen konsolidierten Netto-Umsatz von 77,19 Mrd. US$. Die Aktien des Konzerns sind an den Börsen in Tokio, Osaka, Nagoya und New York (NYSE:MC) notiert. Weitere Informationen über Matsushita Electric Industrial Co., Ltd. und die Marke Panasonic finden Sie unter http://www.panasonic.net/.


Adresse
www.panasonic.de







  • Palma.guide