Ab sofort im Handel erhältlich: Alpenjournal grüsst Fußball-EM 2008


09 Apr 2008 [15:15h]     Bookmark and Share


Ab sofort im Handel erhältlich: Alpenjournal grüsst Fußball-EM 2008

Ab sofort im Handel erhältlich: Alpenjournal grüsst Fußball-EM 2008


Drei Wochen EM sind nicht nur drei Wochen Fußball!

Wiesbaden – Alpenjournal, das deutschsprachige Destinationsmagazin über die Alpenregion, hat ein touristisches Sonderheft anlässlich der Fußball-Europameisterschaft 2008 in Österreich und der Schweiz auf den Markt gebracht – das Alpenjournal Euro-Spezial.

Die Redaktion stellt darin alle acht Austragungsorte vor: Basel, Bern, Genf und Zürich auf eidgenössischer Seite, Innsbruck, Klagenfurt, Salzburg und Wien in der Alpenrepublik. Zusätzlich gibt es je eine Doppelseite zu den Stadionneu- und -umbauten, zu Geschichte und Geschichten rund um die Arenen.

Das Euro-Spezial präsentiert auch die besten Fanmeilen – darunter nicht nur die offiziellen Public-Viewings – und es gibt jede Menge Tipps für die spielfreien Tage, etwa zu Aufenthalten in den Ferienregionen Tirol und Graubünden oder zu einem ganz besonderen Eisenbahntrip über den Semmering vor den Toren Wiens.

Im Alpenjournal Euro-Spezial entdecken Fußballfans, wo die interessantesten Spiele stattfinden, die spektakulärsten Fan-Feierlichkeiten stattfinden, aber auch mit welchen Aktivitäten man sich die „Langeweile“ an fußballfreien Tage vertreiben kann.

Außerdem bietet die Redaktion einen Überblick über die schmackhaftesten heimischen Biere aus lokalen Brauereien sowie ultimative Euro-Rezepte für Drinks ohne Alkohol, dafür mit österreichischen und schweizerischen Traditionsprodukten.

Zusätzlich ist das Spezial mit einem herausnehmbaren Euro-Spielplan versehen, damit die Fans den Überblick über die Fortsetzung des Sommermärchens von 2006 behalten…

Das Alpenjournal Euro-Spezial ist für EUR 5,00 im Zeitschriftenhandel oder direkt beim Verlag – online im Alpenportal alpen-journal.de – erhältlich.

Foto: Touristikpresse.net


Adresse
VU Verlagsunion KG
Pressekontakt
Viola Mitterdorfer
Telefon 06123/620 133







  • Palma.guide