Seouls Wasserattraktion ist wieder in Betrieb


06 Apr 2008 [14:31h]     Bookmark and Share


Seouls Wasserattraktion ist wieder in Betrieb

Seouls Wasserattraktion ist wieder in Betrieb


Der Cheonggyecheon Fluss lockt mit Brunnen und Wasserspielen

Seoul – Seit dem ersten März können sich die Besucher der koreanischen Hauptstadt Seoul wieder an den zehn Wasserspielen und Brunnen entlang des knapp sechs Kilometer langen Cheonggyechon Flusses erfreuen.

Am Cheonggyecheon Plaza und dem Ogansugyo River Fountain werden außerdem regelmäßig Lichtershows vorgeführt.

Rund um den Cheonggyechon gibt es zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten sowie ein breites Gastronomieangebot. Im Durchschnitt besuchen täglich etwa 77.000 Menschen, sowohl Koreaner als auch Touristen, diese Attraktion.

Die Wege und Grünanlagen entlang des künstlich angelegten Flusses, der quer durch das Zentrum Seouls führt, sind ein beliebtes Ziel für Spaziergänger und Naturfreunde.

Die Wasserspiele sind bis Oktober täglich von 8:00 bis 22:00 Uhr in Betrieb. Witterungsbedingte Änderungen sind möglich. Weitere Informationen sind direkt beim Cheonggyecheon Management Büro unter +82-2-2290-6847 erhältlich.

Nähere Informationen zu diesem Thema finden Sie unter korea.net


Adresse
Korea Tourism Organization
Baseler Str. 35-37
60329 Frankfurt am Main
Tel.: 069 – 233226 / 234973
Fax: 069 – 253519







  • Palma.guide