Lufthansa City Center und Reiseland bauen Allianz konsequent aus


31 Mrz 2008 [16:01h]     Bookmark and Share


Lufthansa City Center und Reiseland bauen Allianz konsequent aus

Lufthansa City Center und Reiseland bauen Allianz konsequent aus


Alexander Mereien wird gemeinsamer Bereichsleiter Einkauf

Die beiden führenden Franchisesysteme im Reisevertrieb, Lufthansa City Center (Frankfurt) und Reiseland (Hamburg), bauen ihre im Herbst 2007 beschlossene strategische Allianz weiter aus und haben sich nunmehr entschlossen, einen gemeinsamen Bereichsleiter Einkauf einzustellen. Alexander Mereien (42) wird ab Sommer diese Aufgabe übernehmen und ist damit verantwortlich für die Sortiments- und Einkaufsstrategie. Wibke Bachor (Geschäftsführerin Reiseland Gruppe) und Klaus Henschel (Sprecher der Geschäftsführung der Lufthansa City Center Reisepartner GmbH) haben sich damit nach einem gemeinsamen Auswahlverfahren für einen neuen Bereichsleiter entschieden.

Alexander Mereien hat für diese wichtige Allianz-Position während seiner zehnjährigen beruflichen Laufbahn in der Touristik die vielfältigsten Erfahrungen sammeln können. Er kommt von der Franchiseorganisation DERPART, wo er die letzten vier Jahre als Leiter Einkauf / Vertriebssteuerung Touristik zuständig war. Davor war Mereien als Geschäftsführer bei der Reisebürokooperation RMG tätig und hatte vor dieser Funktion bei RMG die Gebiete Vertrieb, Marketing und Neue Medien verantwortet.

Die Lufthansa City Center und die Reiseland-Reisebüros kooperieren auf breiter Ebene und haben insbesondere durch gemeinsame Einkaufsvolumina eine erheblich bessere Verhandlungsposition vor allem gegenüber Reiseveranstaltern und Fluggesellschaften. Gleichzeitig bieten sie Leistungsträgern ein zuverlässiges, flächendeckendes Vertriebsnetz mit aller Effizienz. In der Allianz sind nahezu 1000 Reisebüros zusammengefasst. Gemessen am Geschäftsvolumen nimmt die Allianz den dritten Rang im deutschen Reisevertrieb ein.

Die Lufthansa City Center stehen für ein über viele Jahre sorgsam entwickeltes Franchisekonzept für mittelständische Reisebüros, die mit ihrem Qualitätsimage und der Marke Lufthansa sowohl im Urlaubsverkehr als auch im Segment der Geschäftsreisen tätig sind. Zum LCC-Verbund gehören allein in Deutschland über 500 Reiseagenturen.

Reiseland steht als veranstalterunabhängige Reisebürokette für kompetente Beratung und ein hohes Maß an Servicequalität. Bundesweit ist die Reiseland Gruppe mit 430 eigenen Filialen und Franchisebüros vertreten und Marktführer in den neuen Bundesländern. Seit 1993 gehört Reiseland zur Otto Freizeit und Touristik Gruppe GmbH, in der alle touristischen Aktivitäten der Otto Group zusammengefasst sind.


Adresse
Lufthansa City Center Reisebüropartner GmbH, Lyoner Straße 36
D-60528 Frankfurt/Main
Pressekontakt: Claasen Communication
Telefon (06257) 6 87 81
Telefax 6 83 82







  • Palma.guide