Nokia N82 in schwarz: Der Begleiter für Entdecker


19 Mrz 2008 [09:04h]     Bookmark and Share


Nokia N82 in schwarz: Der Begleiter für Entdecker

Nokia N82 in schwarz: Der Begleiter für Entdecker


Mit dem Nokia N82 in schwarz stellte Nokia heute das neueste Mitglied der Nokia Nseries vor. Das konvergente Gerät verfügt nicht nur über moderne Imaging- und Navigationsfunktionen, sondern ermöglicht dem Nutzer jederzeit auch einen Highspeed-Zugriff auf das Internet.

Darüber hinaus unterstützt dieser glänzend schwarze Multimedia-Computer das sogenannte „Geotagging“. Dabei werden Fotos geografische Informationen zu dem Ort zugeordnet, an dem sie aufgenommen wurden. Nutzer können so ihre Fotos nicht nur nach Datum, sondern auch nach ihrem jeweiligen Aufnahmestandort speichern. Eine 5-Megapixel-Kamera mit Optik von Carl Zeiss sowie ein Xenon-Blitz für hochwertige Fotoaufnahmen komplettieren das überzeugende Angebot an Imaging-Funktionen des Nokia N82 in schwarz. Eine umfassende Auswahl an Verbindungsmöglichkeiten sorgt außerdem dafür, dass der Nutzer seine Entdeckungen und Lieblingsorte anderen zeigen und mit ihnen teilen kann. Das neue Nokia N82 in schwarz wird voraussichtlich bereits in wenigen Wochen erhältlich sein. Der Verkaufspreis wird ohne Vertrag und Mehrwertsteuer bei etwa 400 Euro liegen.

„Das Nokia N82 ist ein ideales Gerät, um Geschichten zu erzählen“, so Juha Kokkonen, Director, Nokia Nseries Devices. „Denn mit dem Nokia N82 in schwarz als einem der modernsten Nokia Produkte mit Kamera und Internetzugriff, lassen sich Reise-Erinnerungen und andere Erlebnisse auf besonders einfache Weise einfangen. Dank des integrierten GPS-Empfängers mit Unterstützung für A-GPS können Fotos mit Standortinformationen versehen werden. Diese Funktion vereinfacht das Entdecken neuer Orte für jeden Betrachter ungemein. Unterschiedliche Verbindungsmöglichkeiten wie WLAN und UMTS mit HSDPA machen es möglich, Erlebnisse und digitale Erinnerungen direkt und in Sekundenschnelle bereit zu stellen und Freunden auf der ganzen Welt zu zeigen.“

Die 5-Megapixel-Kamera des Nokia N82 in schwarz wird Reisende und Fotofans gleichermaßen begeistern. Sie bietet einen leistungsstarken Xenon-Blitz, Autofokus mit AF-Hilfslicht und Optik von Carl Zeiss. Darüber hinaus ist sie nicht nur außergewöhnlich schnell startbereit, sondern benötigt auch nur extrem wenig Zeit zwischen zwei Aufnahmen. Zusätzlich ermöglicht sie Videoaufnahmen in DVD-ähnlicher -Qualität – und das alles auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen.

Dank des integrierten GPS-Empfängers mit Unterstützung für A-GPS und der hochauflösenden Kamera kann das Nokia N82 Fotos automatisch mit Informationen zum Aufnahmestandort versehen, der sich dann auf einer Karte im Internet oder auf dem Gerät darstellen lässt. Fotos und Videos können direkt aus dem Nokia N82 in Online-Dienste wie Share on Ovi, Flickr oder YouTube hochgeladen werden, um sie so anderen zu zeigen. Darüber hinaus kann der Nutzer die exklusive und kostenlose Anwendung Nokia Sports Tracker auf dem Gerät installieren, um anderen seine Reiseroute und wechselnden Aufenthaltsorte über die Sports Tracker Internetseiten mitzuteilen – ebenfalls mit Informationen zum jeweiligen Aufnahmestandort einzelner Bilder. Der Nokia Sports Tracker ist eine GPS-basierte Anwendung für Nokia Smartphones, mit der sich eine Vielzahl von Informationen zu sportlichen Aktivitäten und Reisen aufzeichnen lässt, wie etwa Geschwindigkeit, zurückgelegte Distanz und Zeit. Diese Informationen werden automatisch gespeichert und können mit Freunden oder Trainingspartnern ausgetauscht und verglichen werden.

Zur Demonstration dieser spannenden Anwendung haben sich mehrere Abenteurer auf den Weg gemacht, die Welt zu entdecken – jeder von ihnen mit einem Nokia N82 mit GPS-Unterstützung als Reisebegleiter. Auf den Internetseiten unter www.nseries.com/urbanistadiaries konnten ihnen Menschen auf der ganzen Welt folgen und über die Fotos, die sie mit ihren Geräten aufgenommen haben, nahezu in Echtzeit an ihren Erlebnissen teilhaben. Das Sports Tracker-Widget zeichnete dabei immer ihren jeweiligen Standort auf und markierte die Orte, von denen sie Fotos machten, auf einer regelmäßig aktualisierten Karte. Das Widget wurde inzwischen in zahlreiche Blogs und Social-Networking-Sites integriert.

Damit jeder seine eigenen Reisen, Erlebnisse und Fotos genau so aufzeichnen und mit Freunden teilen kann, wie es diese Abenteurer vorgemacht haben, wird das Sports Tracker-Widget in Kürze für viele bereits erhältliche und neue S60-basierte mobile Geräte verfügbar sein. Mit ihm lassen sich dann neben Reiserouten auch Workouts und Trainingsprogramme im Freundeskreis oder der Sports Tracker Community präsentieren und vergleichen. Außerdem kann der Nutzer über das Widget durch Eingabe von Orten auch nach interessanten neuen Reiserouten suchen.

Das Nokia N82 ist ein idealer Reisebegleiter und unterstützt bis zu 8 GByte große microSD-Speicherkarten, auf denen der Nutzer bis zu 3.600 Fotos in hoher Auflösung, bis zu 5 Stunden Videoaufnahmen in hoher Qualität, bis zu 6.000 Songs oder aber alle Karten der verfügbaren Regionen für die Anwendung Nokia Maps speichern kann.

Bild: Nokia


Adresse
www.nokia.com







  • Palma.guide