Fujitsu Siemens Computers: Kosten sparen beim Kosten sparen


18 Mrz 2008 [08:47h]     Bookmark and Share


Fujitsu Siemens Computers:  Kosten sparen beim Kosten sparen

Fujitsu Siemens Computers: Kosten sparen beim Kosten sparen


Nur noch wenige Tage gelten die Sonderkonditionen, mit denen Kunden von Fujitsu Siemens Computers beim Kosten sparen Kosten sparen können. Denn am 31. März 2008 läuft die Aktion aus, bei der Unternehmen nur 1.990 statt der sonst üblichen 4.760 Euro zahlen müssen, wenn sie den Quick Scan-Workshop von Fujitsu Siemens Computers buchen.

Im Rahmen dieses Workshops bewerten erfahrene Berater des führenden europäischen IT-Infrastruktur Herstellers einen Tag lang mögliche Handlungsfelder im Unternehmen und zeigen Einsparungspotenziale beim Betrieb der PC-Arbeitsplätze auf.

Der Quick Scan-Workshop ist Bestandteil des Managed Office Angebots von Fujitsu Siemens Computers. „Mit dem eintägigen Workshop wollen wir unseren Kunden prozessuale und wirtschaftliche Auswirkungen ihrer Client-Infrastruktur sichtbar machen. Gemeinsam identifizieren wir die potenziellen Handlungsfelder und konkretisieren mögliche Wege zur Kostensenkung“, sagt Bernd Wagner, Deutschlandchef des Bereichs Infrastructure Services bei Fujitsu Siemens Computers.

Fujitsu Siemens Computers identifiziert in seinem Quick Scan-Workshop Kostentreiber und deren Abhängigkeiten und schlägt Maßnahmen zur Reduzierung oder Beseitigung der Kostenblöcke vor. Ziel des Angebotes ist es, Hebel aufzuzeigen und die Umsetzbarkeit notwendiger Maßnahmen zu erläutern. Die Ergebnisse des Workshops verhelfen den Kunden zu einer gestützten Entscheidung für eine Veränderung in ihren IT-Prozessen. Im Rahmen des Workshop bewertet Fujitsu Siemens Computers auch die Einführung innovativer Technologien. Dabei reicht das Spektrum von automatisierten Service- und Service-Management-Prozessen, über innovative Tool-Landschaften zur Unterstützung der Supportprozesse bis hin zu Hard- und Software-Technologie-Änderungen.

Voraussetzung für den Quick Scan-Workshop sind Informationen zur Ist-Architektur. Diese werden mit Hilfe einer von Fujitsu Siemens Computers zur Verfügung gestellten Checkliste vom Kunden bereitgestellt. Der Quick Scan-Workshop wird auf Festpreisbasis erbracht. Darin enthalten ist ein eintägiger Beratertag vor Ort innerhalb Deutschlands. Im Laufe dieses Tages werden Kundendaten bewertet, Best-Practice-Ansätze präsentiert und mögliche Schritte zur Umsetzung sowie deren wirtschaftliche Effekte und Auswirkungen auf die Infrastruktur des Unternehmens dargestellt.

Über Fujitsu Siemens Computers:

Fujitsu Siemens Computers ist der führende europäische IT-Infrastruktur Hersteller und zugleich Marktführer in Deutschland. Mit seinem strategischen Fokus auf innovativen Mobility und Dynamic Data Center Produkten, Services und Lösungen bietet das Unternehmen eine einzigartige Bandbreite an Produkten – vom Notebook über Desktops bis hin zu IT Infrastrukturlösungen und Services. Fujitsu Siemens Computers ist in allen Schlüsselmärkten Europas, Afrikas und des Nahen Ostens präsent, der Bereich Infrastructure Services ist in etwa 170 Ländern weltweit tätig. Das Unternehmen profitiert von der globalen Kooperation und der Innovationskraft seiner beiden Shareholder Fujitsu Ltd. und Siemens AG. Im Fokus stehen die spezifischen Anforderungen seiner Kunden: Großunternehmen, kleine und mittelständische Firmen sowie Privatkunden. Fujitsu Siemens Computers zählt über den ganzen Lebenszyklus eines Produkts hinweg zu den Pionieren beim Einsatz von umweltbewussten Technologien und Prozessen und ist Mitglied der „Climate Savers Computing Initiative“, „Green Grid“ Organisationen und der „Global Compact“ Initiative der Vereinten Nationen.

Weitere Informationen über Fujitsu Siemens Computers stehen im Internet bereit unter: www.fujitsu-siemens.de . Weitere Informationen über das Thema soziales Verantwortungsbewusstsein stehen im Internet bereit unter:

http://www.fujitsu-siemens.de/aboutus/sor/index.html

Bild: FSC


Adresse
Ralf Lanzrath
Senior Director Communications
Tel.: 089 620 60 4430
Mobile: 0170 322 4430
Fax: 089 62060 329 4430

ralf.lanzrath@fujitsu-siemens.com

Lothar Lechtenberg
PR Manager
Tel.: 0211 6178 2828
Mobile: 0171 865 0022
Fax: 0211 6178 16 2828
lothar.lechtenberg@fujitsu-siemens.com







  • Palma.guide