Eine Airline sieht rot: Etihad sponsert das Ferrari Formel-1-Team


14 Mrz 2008 [14:14h]     Bookmark and Share


Eine Airline sieht rot: Etihad sponsert das Ferrari Formel-1-Team

Eine Airline sieht rot: Etihad sponsert das Ferrari Formel-1-Team


Etihad Airways ist neuer Sponsor des Formel-1-Rennstalls Ferrari. Die Fluggesellschaft aus Abu Dhabi hat vor Beginn des Eröffnungsrennens der Formel-1-Saison in Melbourne einen 3-Jahres-Vertrag mit dem Formel-1-Weltmeister Ferrari unterschrieben.

München/Abu Dhabi – Das Logo von Etihad Airways wird während der Rennsaison 2008 gut sichtbar am Heckflügel und an der Seite der berühmten roten Autos platziert sowie auf den Helmen der Fahrer. Ab Ende März tragen die zwei Ferrari-Fahrer, der F1-Weltmeister Kimi Raikkonen und sein Teamkollege Felipe Massa, zusätzlich das Etihad-Logo auf ihrer Kleidung.

„Sportsponsoring spielt in der Marketingstrategie von Etihad eine große Rolle“, erklärt James Hogan, CEO von Etihad Airways. „Auf diese Weise erreichen wir ein Publikum von 2,5 Milliarden Fernsehzuschauern in fast 200 Ländern. Zusätzlich baut Ferrari zurzeit einen Themenpark in Abu Dhabi, dem Drehkreuz von Etihad Airways. Das macht Ferrrari zu einem natürlichen Partner für unsere Airline“.

Die Kultmarke Ferrari wird 2009 einen Themenpark mit 24 Attraktion in Abu Dhabi eröffnen. Zu den Highlights werden ein 70 Meter hoher G-Force-Tower sowie eine Formel 1 Zwillings-Achterbahn gehören, die Rennen zwischen den einzelnen Wagen ermöglicht. Die Investitionen für den Park mit den Namen „Ferrari World“ belaufen sich auf rund 600 Millionen US-Dollar.

Bereits im Dezember 2007 hatte Etihad einen exklusiven Dreijahresvertrag mit den Veranstaltern der neuen Formel-1-Rennstrecke in Abu Dhabi unterzeichnet. Die Airline wird Hauptsponsor des Grand Prix in Abu Dhabi. Der Event soll bis 2011 offiziell den Titel „Etihad Airways Abu Dhabi Grand Prix“ tragen. Der erste Grand Prix in dem Emirat am Golf soll 2009 ausgetragen werden.

Zu weiteren Sponsoringaktivitäten von Etihad Airways zählen die Partnerschaft mit dem Chelsea Football Club, dem Harlequins Rugby Football Club und die Abu Dhabi Golf Championship.


Adresse
Für Rückfragen:
Fleishman-Hillard Germany GmbH
Sandra Dixkes
Tel.: +49 69 405702-467
Fax: +49 69 430373







  • Palma.guide