Microsoft stellt englische Beta-Version von Office Live Workspace zum Download bereit


07 Mrz 2008 [12:51h]     Bookmark and Share



Ab sofort steht die Beta-Version von Microsoft Office Live Workspace unter http://workspace.officelive.com zur Verfügung. Mit der neuen webbasierten Erweiterung von Microsoft Office können Nutzer ihre Dokumente online abrufen und ihre Daten mit anderen teilen. Zu den neuen Funktionen gehören ein Aktivitätenfeld, E-Mail-Benachrichtigungen, direkte Links auf den Arbeitsbereich und Multi-Datei-Upload.

Das auch in der finalen Version kostenlose Angebot Office Live Workspace gehört zu den ersten Lösungen einer neuen Generation von Online-Services im Rahmen der Software plus Services-Strategie von Microsoft, die vergangenen Herbst angekündigt wurde. Derzeit ist das Angebot nach einer Registrierung nur auf Englisch verfügbar, eine deutsche Version folgt in Kürze.

„Mit dem neuen Angebot bringen wir unsere Vision Software plus Services näher an die Nutzer zu Hause, in der Arbeit und in der Schule“, sagt Ralph Haupter, Business- und Marketing-Officer bei Microsoft Deutschland. „Durch die Kombination der umfangreichen Funktionen von Microsoft Office mit flexiblen, einfach bedienbaren Service-Angeboten bieten wir eine umfassende Lösung für unsere weltweit 500 Millionen Office-Kunden.“
 
Mit Office Live Workspace können Anwender ihre Dokumente und Projekte online organisieren sowie mit jedem Computer an ihnen arbeiten. Es lassen sich über 1.000 Microsoft Office-Dokumente an einem zentralen Online-Speicherplatz ablegen. Via Web können die Nutzer immer darauf zugreifen und sie mit anderen teilen. Die Dokumente lassen sich im Browser ansehen und kommentieren. Office Live Workspace ermöglicht auch die Erzeugung einfacher Web-Listen und -Anmerkungen sowie durch die Integration mit Microsoft SharedView den Austausch von Dokumenten in Echtzeit.
 
Microsoft hat zudem folgende Funktionen ergänzt, die Entwickler vorgeschlagen hatten: Ein Aktivitätenfeld zeigt alle Tätigkeiten in einem virtuellen Arbeitsraum übersichtlich an. In diesem Online-Arbeitsraum können verschiedene Teilnehmer gemeinsam an einem Projekt arbeiten. Er ist Passwort-geschützt und nur nach einer persönlichen Einladung zugänglich. Nutzer können sich per E-Mail automatisch über Änderungen an ihren Arbeitsräumen oder Dokumenten benachrichtigen lassen. Im Browserfenster ist ein direkter Link auf den Arbeitsraum oder ein Element davon möglich. Mehrere Daten lassen sich gleichzeitig per Drag and Drop vom Desktop in den Arbeitsbereich hochladen. Zu den neuen Datentauschfunktionen gehören eine einfachere Nutzeroberfläche und automatische Vervollständigung von E-Mail-Adressen.
 
Microsoft Deutschland GmbH
Die Microsoft Deutschland GmbH ist die 1983 gegründete Tochtergesellschaft der Microsoft Corporation/Redmond, U.S.A., des weltweit führenden Herstellers von Standardsoftware, Services und Lösungen mit 51,1 Mrd. US-Dollar Umsatz (Geschäftsjahr 2007; 30. Juni). Neben der Firmenzentrale in Unterschleißheim bei München ist die Microsoft Deutschland GmbH bundesweit mit sechs Regionalbüros vertreten und beschäftigt mehr als 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Verbund mit rund 33.000 Partnerunternehmen betreut sie Firmen aller Branchen und Größen. Im Mai 2003 wurde in Aachen das European Microsoft Innovation Center (EMIC) eröffnet. Es hat Forschungsschwerpunkte in IT-Sicherheit, Datenschutz, Mobilität, mobile Anwendungen und Web-Services.
 
Microsoft Information Worker
Der Bereich Information Worker bietet mit dem 2007 Microsoft Office System eine optimale Produktivitäts-, Informations- und Kommunikations-Plattform. Anwender erstellen damit professionelle Dokumente, managen Aufgaben und arbeiten mit anderen Nutzern im Büro und über unterschiedliche Standorte weltweit zusammen. Acht verschiedene Editionen sind jeweils auf die Bedürfnisse der unterschiedlichen Zielgruppen in großen, mittleren und kleinen Unternehmen sowie für den privaten Gebrauch zugeschnitten. Das 2007 Microsoft Office System besteht aus einer Vielzahl nahtlos integrierter Einzelanwendungen, darunter Desktop-Produkte wie Microsoft Office Word 2007, Microsoft Office Excel 2007, Microsoft Office PowerPoint 2007 oder Microsoft Office Outlook 2007. Ergänzt wird dieses Angebot durch Server-Software wie Microsoft Office SharePoint Server 2007, Microsoft Office Communications Server 2007, Microsoft Office Forms Server 2007 oder Microsoft Office Project Server 2007.

Adresse
Ansprechpartner Microsoft
Microsoft Deutschland GmbH
Frank Mihm-Gebauer
Pressesprecher Information Worker







  • Palma.guide