sipgate Onlineshop erweitert Angebot um drei neue VoIP-Telefone


13 Feb 2008 [17:32h]     Bookmark and Share


sipgate Onlineshop erweitert Angebot um drei neue VoIP-Telefone

sipgate Onlineshop erweitert Angebot um drei neue VoIP-Telefone


Der Onlineshop des Internet-Telefonie-Providers sipgate gehört mit inzwischen rund 30 Endgeräten zu den bestsortierten Anbietern in Sachen VoIP-Hardware. Aktuell ergänzen drei neue VoIP-Telefone das Angebot des VoIP-Spezialisten.

Dabei handelt es sich um das Hybrid-Telefon Siemens ‚Gigaset C475 IP‘, das AVM-Telefon ‚FRITZ!Mini‘ sowie das DECT-IP-Telefon ‚m3‘ des Herstellers snom. Die Bestellung erfolgt via Internet unter www.sipgate.de/shop.

Das Hybrid-Telefon ‚Gigaset C475 IP‘ von Siemens erlaubt es Nutzern, durch Knopfdruck zwischen Festnetz- und Internet-Telefonie zu wechseln. Die Konfiguration der insgesamt sechs verwaltbaren VoIP-Anschlüsse erfolgt komfortabel per Installationsassistent. Danach sind zwei VoIP-Gespräche und ein Festnetz-Anruf parallel über maximal sechs Mobilteile möglich. Der enthaltene Anrufbeantworter zeichnet Sprachnachrichten und Gespräche bis zu einer Länge von 30 Minuten auf. sipgate bietet das ‚Gigaset C475 IP‘ für 99 EUR* inklusive 555 Freiminuten** für Telefonate ins deutsche Festnetz an. Ein Zusatz-Mobilteil des Typs ‚C47H‘ kostet 69 Euro*.

Mit dem ‚FRITZ!Mini‘ von AVM verfügen Nutzer über ein Multitalent, das die FRITZ!Box-Modelle ‚7270‘, ‚7170‘ und ‚7141‘ aufrüstet. Neben drahtloser VoIP- und Festnetz-Telefonie in HD-Qualität via WLAN bietet das Handset Zugriff aufs Internetradio sowie die eigene Musik-Bibliothek. Ob die Musikdateien auf der Festplatte, einem Mediaserver, MP3-Player, USB-Speicher oder im Internet liegen, ist dabei unerheblich. Die Wiedergabe erfolgt wahlweise über das Gerät oder über die HiFi-Anlage. Außerdem können Nachrichten (RSS-Feeds) und Podcasts empfangen sowie E-Mails gelesen werden. sipgate verkauft das ‚FRITZ!Mini‘ für 119 EUR*.

Mit dem DECT-IP-Telefon ‚m3‘ von snom lassen sich parallel drei VoIP-Gespräche führen und bis zu acht SIP-Accounts verwalten. Daneben stellt das drahtlose VoIP-Telefon Business-Funktionen wie ein großes Telefonbuch inklusive Kontaktmarkierung mittels polyphoner Klingeltöne, Dreierkonferenz, Freisprechen, Halten mit Wartemusik, Transfer, Anrufweiterleitung bei Besetzt sowie Kurzwahl bereit. Für die Mehrpersonennutzung lassen sich insgesamt acht Mobilteile über die Basisstation betreiben. Via Passwort ist das ‚m3‘ zudem technisch abschließbar. Das snom-Telefon kann für 169 EUR* inklusive 111 Freiminuten** bei sipgate bestellt werden.

*Inkl. 19 % MwSt, zzgl. 6,95 EUR Versand **Ins deutsche Festnetz, exklusive Sonderrufnummern, Minutentakt, nur für Neukunden, Guthaben gültig im ersten Monat nach Anmeldung, nicht auszahlbar


Adresse
indigo networks GmbH

Wilhelm Fuchs
Pressesprecher

Tel.: 0211-63555535
E-Mail: presse@sipgate.de

www.sipgate.de
www.sipgate.at
www.sipgate.co.uk







  • Palma.guide