Trimble bietet kostenlose Geocaching-Anwendung für GPS-fähige Nokia Mobiltelefone


11 Feb 2008 [08:52h]     Bookmark and Share


Trimble bietet kostenlose Geocaching-Anwendung für GPS-fähige Nokia Mobiltelefone

Trimble bietet kostenlose Geocaching-Anwendung für GPS-fähige Nokia Mobiltelefone


Die werbefinanzierte Anwendung Geocache Navigator steht für ausgewählte Nokia-Geräte kostenlos zum Herunterladen zur Verfügung

Trimble (Nasdaq: TRMB) gab heute die kostenlose Verfügbarkeit der werbefinanzierten Version seiner Geocache Navigator(TM) Anwendung für ausgewählte Series 60 Nokia-Geräte mit integrierten GPS-Systemen (Global Positioning System) bekannt.

Dies wurde heute auf dem Mobile World Kongress 2008 bekanntgegeben.

Bei Geocaching handelt es sich um eine High-Tech-Schatzsuche, die sich weltweit schnell verbreitet. Der Geocache Navigator ist die einzige Anwendung, die Geocaching für Mobiltelefone verfügbar macht und Echtzeit-Zugang zu geocaching.com, der weltweit grössten Geocache-Datenbank von Groundspeak, bietet. Mithilfe eines GPS-fähigen Telefons kann der Geocacher den Schatz über eine einzigartige, Radar-artige Bedienoberfläche suchen, die ihn zum jeweiligen Versteck führt. Darüber hinaus bietet der Telefonbildschirm Kompass-Navigation, Karten, Geschwindigkeiten, Richtungshinweise, Standorte, Entfernungen, Schatzbeschreibungen, Logbücher, Hinweise und weitere nützliche Informationen. Eine Videodemonstration der Geocache Navigator Anwendung steht unter http://www.geocachenavigator.com/video zur Verfügung.

„In den letzten 7 Jahren ist Geocaching von 75 Geocaches auf weltweit über 500.000 Geocaches angewachsen“, sagte Jeremy Irish, Gründer und CEO von Groundspeak. „Dennoch brauchte man bisher zum Geocaching immer ein eigenes GPS-Gerät. Dass der Geocache Navigator jetzt auch für Mobiltelefone verfügbar ist, macht diese spannende Beschäftigung auch Gelegenheitsteilnehmern zugänglich und fördert den Aufenthalt in der Natur.“

„Dadurch, dass der Geocache Navigator für GPS-fähige Nokia Mobilgeräte kostenlos ist, kann eine grosse Zahl von Nokia-Anwendern das Geocaching unmittelbar ausprobieren“, sagte Rich Rudow, Geschäftsführer von Trimble Outdoors. „Und dank der mobilen Werbeplattform von Trimble können Sponsoren ihre Produkte den Geocachern nahtlos, ortsbezogen und unaufdringlich anbieten.“

Die Werbeplattform des Geocache Navigators von Trimble fügt dynamisch erzeugte, ortsbezogene Werbung in die Ergebnisse der Schatzsuche ein. Der Anwender kann auf verschiedene Art und Weise interaktiv auf die Werbung reagieren, z.B. indem er sich zum nächstgelegenen Einzelhandelsgeschäft führen lässt und dort Mobil-Gutscheine einlöst. Diese Art der nahtlosen, anwendungsinternen Werbung schafft einen leistungsfähigen, neuen Werbekanal, der in Bezug auf Reichweite, Zielgruppenansprache, Messbarkeit, Einprägsamkeit und Umsetzungsraten ausgesprochen wirkungsvoll sein kann.

Verfügbarkeit

Der Geocache Navigator von Trimble steht jetzt für die Geräte Nokia N95, Nokia N82 und Nokia 6110 Navigator kostenlos zum Herunterladen zur Verfügung. Dafür gibt es drei Optionen:

— den Text CACHE über 32075 (USA und Kanada) bzw. +447781488133 (international) eingeben — die Anwendung von der Geocache Navigator Website unter http://www.GeocacheNavigator.com/nokia herunterladen — den Browser des Mobiltelefon auf m.getGN.com öffnen

Informationen zu Groundspeak

Groundspeak, Inc. aus Seattle (US-Bundesstaat Washington) ist ein in privater Hand befindliches Unternehmen, das sich auf weltweite, standortbezogene Unterhaltung spezialisiert hat. Zu Groundspeaks Portfolio gehören Geocaching.com, Waymarking.com und Wherigo.com.

Informationen zu Trimble Outdoors

Trimble Outdoors besteht aus einer Reihe standortbezogener Dienstleistungen, mit deren Hilfe der Verbraucher mit seinem GPS-fähigen Mobiltelefon Wanderwegen und Strassen folgen, seine Trainingsleistung verfolgen und GPS-Schnitzeljagden veranstalten und diese Erlebnisse mit anderen vorbereiten, handhaben und teilen kann.

Mit seiner 30-jährigen Erfahrung und kommerziellen Fachkompetenz in den Bereichen GPS, Software und Kommunikation, bietet Trimble Outdoors kostengünstige und praktische, standortbezogene Dienste, die das Wohlbefinden, die Sicherheit und die aktive Lebensweise des Verbrauchers fördern.

Weitergehende Informationen zu Trimble Outdoors stehen auf der Website unter http://www.TrimbleOutdoors.com zur Verfügung.

Informationen zu Trimble

Die Technologien von Trimble tragen erheblich zur Produktivitätssteigerung mobiler Aussendienstmitarbeiter bei Unternehmen und staatlichen Stellen bei. Schwerpunkt der Lösungen sind Anwendungen, für die Positionierungen bzw. Standortbestimmungen unerlässlich ist, u.a. im Vermessungswesen, im Bauwesen, in der Landwirtschaft, der Flotten- und Güterverwaltung, der öffentlichen Sicherheit und Kartographie. Abgesehen von Positionierungstechnologien wie GPS, Laser und optischen Totalstationen können die Lösungen von Trimble auch anwenderspezifische Softwareprogramme umfassen. Die drahtlose Übermittlung ortsbezogener Daten sorgt für eine enge Integration zwischen Aussendienst und Unternehmen. Trimble wurde im Jahre 1978 gegründet, ist in Sunnyvale, Kalifornien, ansässig und beschäftigt über 3.600 Mitarbeiter in weltweit über 18 Ländern.

Weitergehende Informationen erhalten sie über: http://www.trimble.com

Die zur Nokia-Reihe gehörenden Markennamen, Bilder und Symbole sind Handelsmarken und das exklusive Eigentum von Nokia Corporation. Nokia übernimmt keinerlei Haftung, Vertretung, Gewährleistung oder Garantie für Produkte oder Dienstleistungen Dritter.

GTRMB

Webseite: http://www.trimble.com


Adresse
Jamie Ernst von Brodeur, Tel.: +1-210-495-5757, E-Mail:
jernst@brodeur.com, im Auftrag von Trimble bzw. Shauna Maggs von
Groundspeak, Tel.: +1-206-302-7721, App. 112, E-Mail:
shauna@groundspeak.com bzw. Lea Ann McNabb von Trimble, Tel.:
+1-408-481-7808, E-Mail: leaann_mcnabb@trimble.com







  • Palma.guide