Klimafreundliche Cargobikes für die Berliner Innenstadt


06 Feb 2008 [09:54h]     Bookmark and Share


Klimafreundliche Cargobikes für die Berliner Innenstadt

Klimafreundliche Cargobikes für die Berliner Innenstadt


Die Deutsche Telekom begreift die Auswirkung des Klimawandels als große Herausforderung. Bereits seit Jahren testet sie Brennstoffzellen-Anwendungen in verschiedenen Bereichen. Jetzt erprobt das Unternehmen 14 wasserstoffbetriebene Cargobikes im Praxiseinsatz in der Technischen Kundendienstniederlassung in Berlin.

Die umweltfreundlichen Bikes mit einer Ladekapazität von 150 kg eignen sich ideal für Serviceeinsätze im dichten Großstadtverkehr. Die Servicetechniker des Technischen Kundendienstes der Niederlassung Berlin testen die Cargobikes im Praxiseinsatz. „Ziel dieses Projektes ist es, die klimafreundliche Citymobilität für den technischen Service weiter zu entwickeln“, so Hans-Jürgen Gerhardy, Leiter Nachhaltigkeitsdesign der Deutschen Telekom. Dieser umweltfreundliche City-Service verringert in der Stadt die Umweltbelastungen. Kein CO2-Ausstoß, kein Ruß, kein Feinstaub, kein Lärm! Mit einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 25 km/h gilt das Cargobike als Fahrrad.

 

Mit einer Kartusche Wasserstoff besitzt das Cargobike eine Reichweite von ca. 250 km. Die Nutzung von Radwegen ist erlaubt, Staus werden einfach umfahren. Auch für einen Einsatz bei Veranstaltungen eignen sie sich. Nicht zuletzt trägt der Einsatz von Cargobikes zum Wohlergehen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei. „Das Projekt steigert die Akzeptanz für den Fahrradeinsatz. Indirekt wird damit zunehmendem Bewegungsmangel und wachsendem Stress durch das Autofahren vorgebeugt“, so der Leiter der Technischen Kundendienstniederlassung, David Anders.

Während der Fußballweltmeisterschaft wurden die ersten Prototypen der Cargobikes getestet. Mit den wendigen Fahrzeugen konnten die Servicetechniker ohne umzuladen direkt bis in die Pressezelte im Veranstaltungsbereich fahren und dort die Arbeitsplätze für die Journalisten ausstatten. Auf diese Weise wurden eine Reihe von Verbesserungsbereichen identifiziert, die die Herstellerfirma in den neuen Cargobikes bereits berücksichtigt hat.


Adresse
www.telekom.com







  • Palma.guide