HP erhält den ersten „neuen“ Blauen Engel für Tintenstrahldrucker


31 Jan 2008 [10:39h]     Bookmark and Share



Als erster Tintenstrahldrucker wurde der HP Deskjet 6940 mit dem „neuen“ Blauen Engel des Deutschen Institut für Gütesicherung und Zertifizierung e.V. (R.A.L.) ausgezeichnet. Die Vergabekriterien für Druckgeräte (RAL-UZ 122) wurden erst im Frühjahr 2007 aktualisiert und verschärft.

Den Blauen Engel erhalten nur Drucker, die den über 100 geforderten Kriterien entsprechen und im Einsatz nachweislich die zulässigen Prüfwerte einhalten oder unterschreiten. Zu den Prüfkriterien gehören unter anderem Energieverbrauch, Schadstoffarmut, Lärmemission, die Verwendung umweltverträglicher Bauteile sowie ein Recycling-Programm für Druckpatronen und Hardware.

„HP entwickelt seine Drucksysteme in Übereinstimmung mit einer ganzen Reihe international anerkannter Umweltstandards und setzt zudem eigene strenge Qualitätsmaßstäbe“, so Thomas Bazlen, Produktmanager Umwelt, HP. „HP war immer einVorreiter, wenn es darum ging, seine Drucksysteme freiwillig nach Umweltzeichen wie dem Blauen Engel zertifizieren zu lassen.“ Dementsprechend gehörte HP auch zu den ersten Herstellern, die nach der Einführung des Umweltzeichens für Drucker 1996, einen Blauen Engel für seine Laser- und Tintenstrahlgeräte erhielt.

Bereits seit rund 30 Jahren werden besonders umweltfreundliche Produkte mit dem Blauen Engel ausgezeichnet. Die Bewertungskriterien werden gemeinsam von verschiedenen Institutionen und Gremien entwickelt. Das Umweltbundesamt (UBA) konzipiert die produktspezifischen Anforderungen, die das Deutsche Institut für Gütesicherung und Zertifizierung zusammen mit dem UBA, mit der betroffenen Wirtschaft, Verbraucherverbänden und Umweltschützern abstimmt. Abschließend werden die Anforderungen durch ein vom Staat berufenes unabhängiges Gremium beschlossen.

Mehr Informationen zum Umweltzeichen der Blaue Engel: www.blauer-engel.de
Detaillierte Informationen über das Umweltengagement von HP: www.hp.com/de/globalcitizenship

 

Über HP

HP vereinfacht den Umgang seiner Kunden mit Technologien – von Privatkunden bis hin zu den größten Unternehmen. Mit einem Angebot, das die Bereiche Drucken, Personal Computing, Software, Services und IT-Infrastruktur umfasst, gehört HP zu den weltweit größten IT-Unternehmen und erzielte in den letzten vier Quartalen (01.11.2006 – 31.10.2007) einen Umsatz von 104,3 Milliarden US-Dollar.


Adresse
Annette Myska
HP Presseservice
Tel.: 07031 / 14-47 10
E-Mail: a.myska@hwp.de

Hiller, Wüst & Partner GmbH
Theresienhöhe 13, Haus D
80339 München / Germany
www.hwp.de







  • Palma.guide