Tradition und Moderne – Dank HP Indigo kein Widerspruch für die Buchdruckerei F.A. Streit


23 Jan 2008 [09:49h]     Bookmark and Share



Die Vorteile neuer Techniken nutzen: Für die Buchdruckerei F.A. Streit aus Forchheim bilden Tradition und Fortschritt seit der Installation der HP Indigo press 5500 im September 2007 keinen Widerspruch. Im Gegenteil, das vor 140 Jahren gegründete und heute in der 5. Generation geführte Familienunternehmen reagiert durch die Kombination aus Bewährtem und innovativer Digitaldrucktechnik geschickt auf die sich ändernden Marktanforderungen.

Das in 6-Farbkonfiguration ausgelieferte Flaggschiff der HP Indigo-Drucksysteme ist für das Unternehmen mit acht Mitarbeitern eine wichtige Investition, um die steigende Nachfrage nach kleineren, kurzfristigen und dennoch in hoher Qualität geforderten Druckprodukten effizient zu realisieren. Das auf ihm gedruckte Portfolio reicht von Sterbebildern, Visitenkarten und Fotokalendern bis hin zu Flyern und Plakaten. Dabei wird deutlich, dass mehr und mehr Aufträge dank der offsetähnlichen Druckqualität und der Wirtschaftlichkeit der HP Indigo press 5500 vom Offset- in den Digitaldruck verlagert werden. Streit ist überwiegend für Kunden aus Agenturen, der Medizin- und Automobiltechnik, Logistik sowie dem Handwerk – aber auch für Privatkunden – aus dem Großraum Nürnberg und Bayern tätig.

Über HP

HP vereinfacht den Umgang seiner Kunden mit Technologien – von Privatkunden bis hin zu den größten Unternehmen. Mit einem Angebot, das die Bereiche Drucken, Personal Computing, Software, Services und IT-Infrastruktur umfasst, gehört HP zu den weltweit größten IT-Unternehmen und erzielte in den letzten vier Quartalen (01.11.2006 – 31.10.2007) einen Umsatz von 104,3 Milliarden US-Dollar.

HP gründete kürzlich eine neue Graphics und Imaging Business-Unit (GIB), die Kunden aus dem Bereich kommerzielle Drucker sowie anderen professionellen Grafikanwendern ein noch ausgereifteres Produktportfolio bietet. Damit positioniert sich HP als der einzige Anbieter für praktisch alle digitalen Anforderungen auf dem Gebiet des Digitaldrucks. HP vertreibt unter der Führung von Vice President Stephen Nigro, GIB, digitale HP Indigo Druckmaschinen, HP Designjet Großformatdrucker und HP OEM Inkjet-Lösungen.


Adresse
Hewlett-Packard GmbH
Indigo Digital Presses
Schickardstr. 32
71034 Böblingen
Tel.: 07031 / 14-57100
Fax: 07031 / 14-6784

Hiller, Wüst & Partner GmbH
Tel.: 089 / 32 20 80 9 - 470
Fax: 089 / 32 20 80 9 - 410







  • Palma.guide