Panasonic Blu-ray Player DMP-BD30


22 Jan 2008 [08:57h]     Bookmark and Share


Panasonic Blu-ray Player DMP-BD30

Panasonic Blu-ray Player DMP-BD30


Der Blu-ray Player DMP-BD30 überzeugt mit grandiosem Bild und bestem Klangerlebnis und setzt damit die Blu-ray, das Speichermedium der Zukunft, perfekt in Szene. Er begeistert mit innovativen Technologien wie dem neu entwickelten UniPhier-Prozessor, Picture in Picture-Funktionen sowie SD-Kartenwiedergabe in High Definition.

Die 1080/24p-Wiedergabe reproduziert den Film in Originaldarstellung mit 24 Bildern pro Sekunde – so wie im Kino. Die ersten Käufer des DMP BD30 dürfen sich doppelt freuen: in einer limitierten Sonderauflage schenkt Panasonic ihnen die Blu-ray Discs „Ratatouille“ und „Cars“.

Herzstück des Panasonic DMP-BD30 ist der neu entwickelte UniPhier-Prozessor, der für beeindruckende Bilder in bisher nie da gewesener Qualität sorgt. Er vereint den PHL Reference Chroma Prozessor, der für klare und deutliche Farbtrennung, feinste Details und Nuancen sorgt mit den testerprobten Eigenschaften der P4HD-Bildverarbeitung. Statt 16 verwendet Panasonic 60 Datenpixel, um einen Bildpunkt zu berechnen. Eine 16-stufige Bewegungserkennung sorgt jederzeit für eine flüssige, klare und extrem scharfe Bilddarstellung auch bei schnellen Bewegungen.

Um Filme auch zu Hause in Originaldarstellung zu sehen, bietet der DMP-BD30 zudem die 1080/24p-Wiedergabe. Ohne Umrechnung reproduziert der Player den Film im Originalformat – so wie im Kino. Bildruckeln, das durch die Umrechnung des Originalfilms auf 60 Bilder pro Sekunde erzeugt wurde, gehört damit der Vergangenheit an. Eine HDMI 1.3-Schnittstelle mit Deep Color sorgt dabei für die hochwertige und verlustfreie Übertragung der Daten zum Fernsehgerät oder Projektor. Die Picture in Picture-Funktion ermöglicht es, interaktive Inhalte der Disc anzuzeigen. So lassen sich beispielsweise Regie-Kommentare oder Hintergrundinformationen zum Film während der Wiedergabe einblenden. Eindrucksvolle Klangerlebnisse garantiert der 192 kHz/24bit D/A-Wandler sowie die Bitstream-Ausgabe der HD-Tonformate Dolby Digital Plus, Dolby True HD und DTS-HD.

Nicht nur Filmliebhaber, sondern auch Camcorder- und Fotofreunde wird der DMP BD30 begeistern. Dank integriertem SD-Kartenslot können die Aufnahmen in voller HD-Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten über den Blu-ray Player angeschaut werden. Einfacher geht es nicht.

Einfachste Bedienung garantiert zudem die VIERA Link™-Funktion, mit der im Zusammenspiel mit einem kompatiblen VIERA Fernsehgerät die komplette Anlage mit nur einer Fernbedienung in allen Funktionen gesteuert wird.

Der DMP-BD30 zeigt eine überragende Medienvielfalt: neben Blu-ray Discs unterstützt er alle gängigen DVD- und CD-Formate sowie MP3, JPEG und DivX. Dank integriertem Upscaler werden auch herkömmliche DVD-Inhalte mit nahezu HD-Qualität dargestellt.

Der Panasonic DMP-BD30 ist ab März 2008 für 499 Euro erhältlich. In einer limitierten Sonderauflage gibt es den Player zur Produkteinführung inklusive der Blu-ray Discs „Ratatouille“ und „Cars“.

Über Panasonic:
Bekannt durch den Markennamen Panasonic ist die Matsushita Electric Industrial Co., Ltd. ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und Produktion elektronischer Produkte für eine Vielzahl von Kundenbedürfnissen im privaten, geschäftlichen und industriellen Bereich. Der in Osaka, Japan, ansässige Konzern erzielte im Geschäftsjahr 2007 (Ende 31. März 2007) einen konsolidierten Netto-Umsatz von 77,19 Mrd. US$. Die Aktien des Konzerns sind an den Börsen in Tokio, Osaka, Nagoya und New York (NYSE:MC) notiert. Weitere Informationen über Matsushita Electric Industrial Co., Ltd. und die Marke Panasonic finden Sie unter http://www.panasonic.net/.

 

Bild: Panasonic


Adresse
www.panasonic.de







  • Palma.guide