IT-Fitness-Wochenende auf der CeBIT 2008


15 Jan 2008 [10:14h]     Bookmark and Share



Das CeBIT-Wochenende (8./9. März) steht in diesem Jahr ganz unter dem Zeichen von IT-Qualifizierung und -Weiterbildung. Der so genannte IT-Fitness-Campus – ein eigener Ausstellungsbereich in Halle 16 – soll an den letzten beiden Messetagen vor allem Schüler, Studenten und Auszubildende motivieren, sich auf spielerische Weise fit für den Umgang mit Computer und Internet im Berufsbeleben zu machen.

Geplant ist ein attraktives Veranstaltungsprogramm, bei dem Unterhaltung und Spaß im Vordergrund stehen. Der IT-Fitness-Campus ist ein gemeinsames Angebot der Deutschen Messe AG und der Initiative IT-Fitness (www.it-fitness.de). Die Initiative wurde 2006 durch den Microsoft-Gründer Bill Gates ins Leben gerufen. Sie möchte bis 2010 vier Millionen Menschen in Deutschland durch den IT-Fitness-Onlinetest und kostenlose Trainings IT-fit machen.

„Ob Bäcker, Bauer oder Banker – Computer sind heutzutage in nahezu jedem Beruf unverzichtbar. In Schule, Aus- und Weiterbildung kommt die Vermittlung von IT-Kenntnissen aber häufig noch zu kurz. Gemeinsam mit der Deutschen Messe AG setzen wir deshalb das Thema IT-Qualifizierung in diesem Jahr auf die CeBIT-Agenda, erläutert Achim Berg, Beiratsvorsitzender der Initiative IT-Fitness und Vorsitzender der Geschäftsführung der Microsoft Deutschland GmbH.
 
Umfangreiches Bühnenprogramm
 
Auf dem Campus können die Besucher an Computer-Terminals einen IT-Fitness-Test absolvieren und so ihre eigenen Kenntnisse überprüfen. Der IT-Fitness-Partner Randstad wird spannende IT-Berufe vorstellen. Ein begleitendes Bühnenprogramm sorgt dafür, dass Spaß und Unterhaltung am IT-Fitness-Wochenende nicht zu kurz kommen. Auf der Campus-Bühne werden Interviews mit Experten und Prominenten stattfinden, verschiedene Bands auftreten und Gewinnspiele durchgeführt. Höhepunkt des IT-Fitness-Wochenendes ist eine große Party am Samstagabend.
 
Die Initiative IT-Fitness
 
Die Initiative IT-Fitness wurde im November 2006 durch den Microsoft-Gründer Bill Gates ins Leben gerufen. Sie möchte bis 2010 vier Millionen Menschen in Deutschland durch den IT-Fitness-Onlinetest und kostenlose Trainings fit im Umgang mit PC und Internet machen. Partner der Initiative sind die Deutsche Bahn, die Bundesagentur für Arbeit, Cisco, Microsoft, Randstad, die Signal Iduna Gruppe, State Street, der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) sowie der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH).
 
Das IT-Fitness Logo steht Ihnen in unserer Bilddatenbank im Ordner „Produkte“ zum Download zur Verfügung:
http://www.microsoft.com/germany/presseservice/news/bilddatenbank.mspx?catid=_500400
 
Microsoft Deutschland GmbH
Die Microsoft Deutschland GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Microsoft Corporation/Redmond, U.S.A., des weltweit führenden Herstellers von Standardsoftware, Services und Lösungen mit 51,1 Mrd. US-Dollar Umsatz (Geschäftsjahr 2007; 30. Juni). Die deutsche Niederlassung besteht seit 1983 und ist für Marketing und Vertrieb der Microsoft-Produkte in Deutschland zuständig. Neben der Firmenzentrale in Unterschleißheim bei München ist die Microsoft Deutschland GmbH bundesweit mit sechs Regionalbüros vertreten und beschäftigt mehr als 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Verbund mit rund 33.000 Partnerunternehmen betreut sie Firmen aller Branchen und Größen. Im Mai 2003 wurde in Aachen das European Microsoft Innovation Center (EMIC) eröffnet mit den Forschungsschwerpunkten IT-Sicherheit, Datenschutz, Mobilität, mobile Anwendungen und Web-Services.

Adresse
Ansprechpartner Microsoft
Microsoft Deutschland GmbH
Dr. Astrid Kasper
Pressesprecherin Public Affairs







  • Palma.guide