Fujitsu Siemens Computers baut sein Infrastrukturangebot in Partnerschaft mit Cisco aus


12 Dez 2007 [08:34h]     Bookmark and Share


Fujitsu Siemens Computers baut sein Infrastrukturangebot in Partnerschaft mit Cisco aus

Fujitsu Siemens Computers baut sein Infrastrukturangebot in Partnerschaft mit Cisco aus


Fujitsu Siemens Computers baut sein Infrastrukturangebot in Partnerschaft mit Cisco weiter aus. Um das benötigte interne Know How sicher zu stellen, hat das Unternehmen damit begonnen, Mitarbeiter zu schulen und zusätzliche Netzwerkspezialisten einzustellen. Als Cisco Silber Partner ermöglicht Fujitsu Siemens Computers seinen Kunden im Bedarfsfall den direkten Herstellersupport von Cisco.

Mit dem verstärkten Engagement bei den IT-Netzwerken verfolgt Bernd Wagner, Geschäftsführer des Fujitsu Siemens Computers Bereichs Infrastructure Services Deutschland das Ziel, seinen Kunden für ihre IT-Infrastrukturen und zugehörigen Netzwerke stets den bestmöglichem Support bereitzustellen.

Die unterstützten Komponenten reichen vom einfachen Abteilungs-Switch bis zu komplexen high-end Direktoren für Rechenzentren. Die von Fujitsu Siemens Computers angebotenen Services sehen feste Reaktions- und Wiederherstellzeiten vor. Die Dienstleistungen umfassen Problemdiagnose mittels Remote-Zugriff und Maßnahmen bei Hardware- und Softwarestörungen. Sind für die Behebung Ersatzteile erforderlich, ist die schnelle Versorgung logistisch sichergestellt. Weitere ergänzende Services wie Netzwerk Consulting , Design und Implementierung bietet Fujitsu Siemens Computers optional an.

Wagner sagte: „Das neue Angebot ist Bestandteil unserer Managed Services-Strategie. Damit wollen wir unseren Kunden Produkte des Marktführers Cisco und zugehörige Services zum erfolgreichen Betrieb ihrer Office- und Datacenter-Netzwerke aus einer Hand bereit stellen. So haben die Kunden nur noch einen zentralen Ansprechpartner für alle Service-Fragen.“

Über Fujitsu Siemens Computers:

Fujitsu Siemens Computers ist der führende europäische IT-Infrastruktur Hersteller und zugleich Marktführer in Deutschland. Mit seinem strategischen Fokus auf innovativen Mobility und Dynamic Data Center Produkten, Services und Lösungen bietet das Unternehmen eine einzigartige Bandbreite an Produkten – vom Notebook über Desktops bis hin zu IT Infrastrukturlösungen und Services. Fujitsu Siemens Computers ist in allen Schlüsselmärkten Europas, Afrikas und des Nahen Ostens präsent, der Bereich Infrastructure Services ist in etwa 170 Ländern weltweit tätig. Das Unternehmen profitiert von der globalen Kooperation und der Innovationskraft seiner beiden Shareholder Fujitsu Ltd. und Siemens AG. Im Fokus stehen die spezifischen Anforderungen seiner Kunden: Großunternehmen, kleine und mittelständische Firmen sowie Privatkunden. Fujitsu Siemens Computers zählt über den ganzen Lebenszyklus eines Produkts hinweg zu den Pionieren beim Einsatz von umweltbewussten Technologien und Prozessen und ist Mitglied der Climate Savers Computing Initiative, Green Grid Organisationen und der „Global Compact“ Initiative der Vereinten Nationen.

Weitere Informationen über Fujitsu Siemens Computers stehen im Internet bereit unter: http://www.fujitsu-siemens.de./

Weitere Informationen über das Thema soziales Verantwortungsbewusstsein stehen im Internet bereit unter: http://www.fujitsu-siemens.de/aboutus/sor/index.html.

Bild: FSC


Adresse
Amy M.K. Flécher
Director Communications
Tel.: + 49 (0) 89 62060 4460
Mobile: + 49 (0) 171 86 50 101
Fax: + 49 (0) 89 62060 3294460
amy.flecher@fujitsu-siemens.com

Lothar Lechtenberg
PR Manager
Tel.: 0211 6178 2828
Mobile: 0171 865 0022
Fax: 0211 6178 16 2828
lothar.lechtenberg@fujitsu-siemens.com







  • Palma.guide