Canon verstärkt Lösungsangebot für variablen Datendruck


11 Dez 2007 [11:44h]     Bookmark and Share



Canon Europa und Bitstream Inc. haben eine europäische Vereinbarung abgeschlossen, mit der das Angebot von Canon im Bereich variabler Datendruck verstärkt wird. Bitstream hat mit der Pageflex™ Produktreihe führende Lösungen für den variablen Datendruck und Web-to-Print-Anwendungen entwickelt.

Durch die Vereinbarung erhalten Anwender der digitalen Canon Produktionssysteme, wie dem Flaggschiffmodell imagePRESS C7000VP, die Möglichkeit, ihren Kunden leistungsfähige und maßgeschneiderte Kommunikationsmaßnahmen anzubieten. Die Palette der Möglichkeiten umfasst dabei den variablen Datendruck, Web-to-Print-Storefront-Lösungen sowie Cross-Media-Marketingkampagnen inklusive personalisierter URLs, Microsites und HTML-E-Mails.

Bitstream hat Softwarelösungen für den variablen Datendruck zuerst vor zehn Jahren vorgestellt und ist nun Allianzpartner innerhalb des Canon Workflow-Programms. Mit der Vereinbarung haben Canon Europa Kunden Zugang zum Pageflex Portfolio von Bitstream. Dieses umfasst Pageflex Persona™, das einzige Desktop-Programm für den variablen Datendruck, das variable Daten sowohl im Druck- als auch im HTML-E-Mail-Format generieren kann, sowie Pageflex Storefront, ein prämiertes und anpassungsfähiges Online Portal, das es Kunden ermöglicht, personalisierte Dokumente über ein im jeweiligen Corporate Design gestaltetes Bestellmodul zu ordern.

Chas Blanchard, Professional Solutions Marketing bei Canon Europa: „Die Erstellung von Druckerzeugnissen vollzieht sich nicht im luftleeren Raum – sie wird zunehmend in Cross-Media-Kampagnen eingebunden. Pageflex von Bitstream ist eine willkommene Ergänzung zum wachsenden Canon Workflow-Programm, da es imagePRESS Anwendern die Möglichkeit bietet integrierte Marketingkampagnen anzubieten und neue Umsatzmöglichkeiten zu erschließen. Der Aspekt der Rentabilität steht für jeden Marketingverantwortlichen im Vordergrund – daher sind personalisierte Druckdaten umso attraktiver, das sie die Rücklaufquote um ein Fünftel und den Gesamtumsatz um fast ein Viertel erhöhen können.“

Anna Chagnon, CEO von Bitstream: „Diese Vereinbarung mit Canon Europa gibt uns die Möglichkeit, unseren Marktanteil in Europa zu erhöhen. Die imagePRESS Produkte liefern herausragende Bildqualität und sind daher perfekt geeignet, personalisierte Druckausgabe auf höchstem Niveau zu produzieren. Die Möglichkeit Pageflex Produkte einzusetzen, um auch andere Elemente einer Kampagne anzubieten – personalisierte URLs, Microsites und HTML-E-Mails – macht aus Druckspezialisten Anbieter von Multimedia-Kommunikationsmitteln. Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Canon Europa und darauf, eine starke Partnerschaft mit seinen Kunden zu entwickeln.“

Das Canon Workflow-Programm beinhaltet Allianzen und Partnerschaften mit führenden Lösungsanbietern einschließlich Objectif Lune, DirectSmile, EFI und X-Rite.


Adresse
www.canon.de







  • Palma.guide