Schöne neue Klangwelt: Samsung stellt neue Freisprech-Lösungen für Bluetooth-Handys vor


29 Nov 2007 [10:38h]     Bookmark and Share


Schöne neue Klangwelt: Samsung stellt neue Freisprech-Lösungen für Bluetooth-Handys vor

Schöne neue Klangwelt: Samsung stellt neue Freisprech-Lösungen für Bluetooth-Handys vor


Samsung Telecom präsentiert mit den Bluetooth Headsets WEP-300 und SBH-500 sowie mit dem Bluetooth Kfz-Einbausatz HKT-300 Freisprech-Einrichtungen für preis- und designbewusste Mobiltelefonnutzer

Samsung, einer der weltweit führenden Premium-Anbieter im Bereich Telekommunikation, bringt mit den Bluetooth® Headsets WEP-300 und SBH-500 sowie mit dem Bluetooth® Kfz-Einbausatz HKT-300 schicke und zugleich preisgünstige Freisprech-Lösungen mit komfortabler Bedienung auf den Markt. Drahtloses, freies Sprechen wird zum Kinderspiel. Eine hervorragende Klangqualität, kombiniert mit hohem Tragekomfort, machen die neuen Modelle zu Top-Lösungen.

Design, Innovation und Qualität – diesem Credo bleibt Samsung auch bei seinen Freisprech-Einrichtungen treu. Nicht nur Sprache, auch Musik kann in bester Qualität empfangen werden. Beim neuen Bluetooth® Stereo-Headset SBH-500 beispielsweise steht der Musik-Genuss dem Klangerlebnis mit einem Kabel-Kopfhörer in nichts nach.

Klein, leicht und schick: Das Samsung Bluetooth® Headset WEP-300

Das Samsung Bluetooth® Headset WEP-300 ist ein preisgünstiges Einsteiger-Modell und wiegt gerade einmal leichte 8,7 Gramm. Es präsentiert sich in einem klaren und zugleich unkonventionellen chromsilber-schwarzen Design. Das WEP-300 ermöglicht in Verbindung mit einem kompatiblen Mobiltelefon höchste Mobilität, kombiniert mit einfachem Bedienkomfort. Mit dem praktischen Multifunktionsknopf lassen sich die wichtigsten Funktionen bequem steuern: Eingehende Anrufe werden damit angenommen, abgelehnt und beendet. Die Wahlwiederholung, die ebenfalls über den Multifunktionsknopf zu handeln ist, sowie die einfache Regulierung der Lautstärke machen Gespräche unterwegs zum Kinderspiel. Zudem kann das blinkende LED-Licht, das stets eine aktive Verbindung zum Mobiltelefon anzeigt, problemlos deaktiviert werden. Das WEP-300 funkt mit einer Reichweite von bis zu zehn Metern und unterstützt den Bluetooth®-Standard 2.0.

Tipp für Musikfreunde: Das Bluetooth® Stereo-Headset SBH-500

Auch das Samsung Bluetooth® Headset SBH-500 ist ein angenehmer mobiler Begleiter mit ausnahmslos guten Eigenschaften: Bequem zu tragen und in der Lage, sowohl Sprache als auch Musik in bester Qualität zu empfangen, ohne dass der Nutzer das Mobiltelefon ans Ohr halten muss. Sportler und Geschäftsreisende werden das SBH-500 schnell zu schätzen wissen. Denn es steht hochwertigen, kabelgebundenen Stereo-Kopfhörern in nichts nach und verliert auch bei längerem Hören weder an Qualität noch an Bequemlichkeit. Ein Nackenbügel sorgt dafür, dass das Tragen nie lästig wird. Grundfunktionen wie Wiedergabe, Vorwärts- und Rückwärtsspulen sowie Lautstärkenregulierung gehören selbstverständlich zur Ausstattung des SBH-500. Über den Multifunktionsknopf lassen sich eingehende Anrufe komfortabel annehmen, ablehnen oder beenden. Das Bluetooth® Headset SBH-500 passt zu Mobiltelefonen, die das „Advanced Audio Distribution Profile“ (A2DP) unterstützen. Mobiler, unabhängiger Musikgenuss bei einem Top-Preis-Leistungsverhältnis.

Einfach und sicher mit dem Bluetooth® Kfz-Einbausatz HKT-300

Eine kostengünstige Bluetooth® Freisprechanlage für sicheres Fahrvergnügen bietet Samsung mit dem Bluetooth® Kfz-Einbausatz HKT-300. Der unkomplizierte Einbausatz, der am besten bei einem autorisierten Händler oder einer Werkstatt zu installieren ist, ermöglicht das freie Sprechen während der Fahrt. Beide Hände können so bequem am Steuer bleiben. Bluetooth®-fähige Mobiltelefone lassen sich problemlos über eine drahtlose Verbindung mit der Freisprechanlage koppeln. Sind die beiden Geräte einmal miteinander in Kontakt, stellt der Bluetooth® Kfz-Einbausatz HKT-300 automatisch via Bluetooth® eine Verbindung her, sobald der Zündschlüssel des Autos umgedreht wird. Der nur 125 Gramm leichte Einbausatz verfügt über einen Freisprechbetrieb mit ausgezeichneter Wiedergabequalität. Mit einem leistungsstarken 5-Watt-Lautsprecher und Voll-Duplex mit Echounterdrückung garantiert der Bluetooth® Kfz-Einbausatz HKT-300 hohe Sprachqualität, Geräusch-Reduzierung und natürlichen Klang auch in geräuschintensiven Umgebungen. Die automatische Radiostummschaltung bei ein- und ausgehenden Anrufen macht die Freisprechanlage zum bequemen und unverzichtbaren Zubehör im Auto und garantiert komfortables Telefonieren. Daneben verfügt der Bluetooth® Kfz-Einbausatz HKT-300 über die Möglichkeit, ihn an das Lautsprecher-System im Auto anzuschließen.

Zum Lieferumfang des HKT-300 Einbausatzes gehören neben dem Lautsprecher mit Steuereinheit auch ein Kabelsatz, ein Mikrofon mit integriertem Clip und eine passende Einbauhalterung für den Lautsprecher. Mit der benutzerfreundlichen Fernbedienung können zudem sämtliche Funktionen wie beispielsweise die Rufannahme und die Lautstärkeregelung bequem und einfach gesteuert werden.

Das Bluetooth® Headset WEP-300 kostet 39 Euro (unverbindliche Preisempfehlung), das Bluetooth® Stereo-Headset SBH-500 79 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) und der Bluetooth® Kfz-Einbausatz HKT-300 ist für 159 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) zu haben. Alle Modelle sind ab sofort auf dem deutschen Markt zu haben.

Samsung Electronics in Kürze:

Samsung Electronics Co. Ltd. mit Sitz in Seoul (Korea) ist mit einem Konzernumsatz von 63,4 Milliarden US-Dollar und einem Nettogewinn von 8,5 Milliarden US-Dollar in 2006 ein weltweit führender Hersteller von Halbleitern, Telekommunikation, digitalen Medien und digitaler Konvergenz-Technologie. Mit über 124 Niederlassungen in 56 Ländern vertreten, beschäftigt das Unternehmen rund 138.000 Mitarbeiter. Samsung Electronics ist in fünf Geschäftsbereiche gegliedert: Digital Media Business, LCD Business, Semiconductor Business, Telecommunication Network Business und Digital Appliance Business. Samsung ist anerkannt als eine der am schnellsten wachsenden Marken weltweit und nimmt eine Führungsrolle in der Produktion von Flachbild-Fernsehern, Speicherchips, Mobiltelefonen und TFT-LCD- Displays ein. Weitere Informationen finden Sie unter: www.samsung.com

Die Samsung Electronics GmbH mit Sitz in Schwalbach bei Frankfurt wurde 1982 gegründet. Das Unternehmen beschäftigt rund 250 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Jahr 2006 einen Gesamtumsatz von rund 1,4 Mrd. Euro.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.samsung.de

Bild: Samsung


Adresse
Samsung Electronics GmbH
Am Kronberger Hang 6
65824 Schwalbach / Ts.
Petra Woyzik/Corporate Marketing
Tel.: 06196 / 66-1850
Fax: 06196 / 66-1855







  • Palma.guide