Samsung: Vielseitige, leistungsstarke und preisgünstige Laser-Faxgeräte mit zahlreichen Sparfunktionen


28 Nov 2007 [09:18h]     Bookmark and Share


Samsung: Vielseitige, leistungsstarke und preisgünstige Laser-Faxgeräte mit zahlreichen Sparfunktionen

Samsung: Vielseitige, leistungsstarke und preisgünstige Laser-Faxgeräte mit zahlreichen Sparfunktionen


Höchste Produktivität auf kleinstem Raum: Samsungs neue Laser-Faxgeräte SF-560R und SF-565PR für den kostensparenden Einsatz am Arbeitsplatz

Mit den Neuzugängen SF-560R und SF-565PR bietet Samsung zwei vielseitige und leistungsstarke Laser-Faxgeräte, die auf Knopfdruck Kosten sparen – ideal für den Einsatz in kleinen Unternehmen oder im Home-Office-Bereich. Mit den kompakten Abmessungen von nur 363 x 398,5 x 308,3 Millimetern können die kleinen Kraftpakete nicht nur faxen, sondern auch kopieren – und das in Laser-Qualität. Das SF-565PR als Multifunktionsvariante vereint zudem noch Drucker und Scanner und hat Anschlussmöglichkeiten für PC und Notebook. Weiteres Plus der Neulinge: Mit der Toner- und Gebühren-Spartaste lassen sich kinderleicht Kosten reduzieren. Die Laser-Faxgeräte sind ab November 2007 für 319,- Euro für das SF-560R sowie für 349,- Euro für das SF-565PR verfügbar.

In elegantem zweifarbigen Business-Grau und mit geringer Stellfläche sind die beiden neuen Laser-Einsteiger-Modelle im Samsung-Faxgeräte-Portfolio prädestiniert für den direkten Einsatz am Arbeitsplatz. Sie garantierten höchste Produktivität auf kleinstem Raum: Die Übertragungsgeschwindigkeit beträgt nur drei Sekunden und die Ausdrucke der Faxe, aber auch der Kopien, erfolgt in echter Laser-Qualität.

SF-560R – schnell, kompakt und bedienerfreundlich

Als kompaktes Powerpaket präsentiert sich das SF-560R. Das Fax- und Kopiergerät ist die ideale Standalone-Lösung für den direkten Einsatz am Arbeitsplatz. Die 20 Zielwahl- und 80 programmierbaren Kurzwahlnummern ermöglichen einen schnellen Faxversand. Die Seite wird binnen drei Sekunden verarbeitet und mit zwei Megabyte hat der Sende- und Empfangspeicher eine Kapazität von bis zu 160 Seiten. Das geschlossene Papiermagazin fasst 250 Blatt. Die Kopierfunktion punktet mit einer Geschwindigkeit von bis zu 16 Seiten pro Minute. Der Zoom lässt sich hierbei flexibel von 50 Prozent bis 200 Prozent einstellen. Erwähnenswert auch der Dokumentenspeicherschutz: Im Falle eines Stromausfalls bleiben alle Dokumente im Faxspeicher ganze vier Tage lang erhalten. Samsung achtet stets auf leichte Handhabung seiner Geräte. Das zweizeilige LC-Display gibt klare Auskunft über den Status und die wichtigsten Funktionen können mit nur einem Druck auf die entsprechende Taste aufgerufen werden.

SF-565PR – der Allrounder für kostenbewusste Anwender

Als Multifunktionsvariante ist das SF-565PR genau das richtige Gerät für Anwender, die ein Laser-Faxgerät benötigen und auf Zusatzfunktionen wie Drucken, Kopieren und Scannen nicht verzichten möchten. Der „große Bruder“ des SF-560R zeichnet sich durch eine hohe Druckqualität mit einer Auflösung von 600 dpi und eine Geschwindigkeit von bis zu 16 Seiten pro Minute aus. Der Ausdruck der ersten Seite aus dem Stand-by-Modus erfolgt bereits nach nur 12 Sekunden. Und auch beim Scanner kann sich der User auf gute Leistung verlassen: Dokumente werden mit 256 Graustufen und einer Auflösung von 200 x 200 dpi in gerade mal sechs Sekunden gescannt. Über eine USB-Schnittstelle kann das SF-565PR an einen PC oder an ein Notebook angeschlossen werden.

Per Knopfdruck sparen

Sparen, sparen, sparen – so könnte man das Motto der neuen Laser-Faxgeräte bezeichnen. Mit nur wenigen Bedienschritten lassen sich Toner, Papier und Kosten sparen. Bei Druck auf die Tonerspartaste reduziert sich der Tonerverbrauch um bis zu 40 Prozent – das schont den Geldbeutel. Ebenso die Gebührensparfunktion: Mit einem Knopfdruck wird das Fax erst gesendet, wenn die Nebenzeit angebrochen ist und die Telefongebühren besonders günstig sind. Und oft ist es nicht notwendig, eine Seite in voller Größe auszudrucken. Die neuen Laser-Faxgeräte können dann auch zwei oder vier Vorlagen auf einer Seite ausgeben.

Die neuen Geräte SF-560R und SF-565RP präsentieren sich als preisgünstige Einsteiger-Modelle für kleine Unternehmen und Büros. Sie sind ab November 2007 zu einem Preis von 319,- EUR für das Laser-Fax-Kopier-Gerät SF-560R sowie für 349,-EUR für die Multifunktionsvariante SF-565PR mit Fax, Kopierer, Drucker und Scanner erhältlich.

Samsung Electronics in Kürze:

Samsung Electronics Co. Ltd. mit Sitz in Seoul (Korea) ist mit einem Konzernumsatz von 63,4 Milliarden US-Dollar und einem Nettogewinn von 8,5 Milliarden US-Dollar in 2006 ein weltweit führender Hersteller von Halbleitern, Telekommunikation, digitalen Medien und digitaler Konvergenz-Technologie. Mit über 124 Niederlassungen in 56 Ländern vertreten, beschäftigt das Unternehmen rund 138.000 Mitarbeiter. Samsung Electronics ist in fünf Geschäftsbereiche gegliedert: Digital Media Business, LCD Business, Semiconductor Business, Telecommunication Network Business und Digital Appliance Business. Samsung ist anerkannt als eine der am schnellsten wachsenden Marken weltweit und nimmt eine Führungsrolle in der Produktion von Flachbild-Fernsehern, Speicherchips, Mobiltelefonen und TFT-LCD- Displays ein. Weitere Informationen finden Sie unter: www.samsung.com

Die Samsung Electronics GmbH mit Sitz in Schwalbach bei Frankfurt wurde 1982 gegründet. Das Unternehmen beschäftigt rund 250 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Jahr 2006 einen Gesamtumsatz von rund 1,4 Mrd. Euro.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.samsung.de


Adresse
Samsung Electronics GmbH
Am Kronberger Hang 6
65824 Schwalbach / Ts.
Petra Woyzik/Corporate Marketing
Tel.: 06196 / 66-1850
Fax: 06196 / 66-1855







  • Palma.guide