Zertifikate einfach erklärt auf dem iPhone!


11 Nov 2007 [13:19h]     Bookmark and Share



Deutsche Bank X-markets bringt menschliche Produktpräsentationen aufs neue Apple-Handy

Seit dem heutigen Freitag ist das iPhone aus dem Hause Apple auch in Deutschland erhältlich. Pünktlich zur Markteinführung bringt der Multimedia-Anbieter F+P Multimedia in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bank X-markets nun die Produktpräsentationen aufs iPhone und untermauert damit seine Innovationsführerschaft auf dem Gebiet „mergedmedia“.

Seine gleichnamige Kommunikationslösung ( www.mergedmedia.de ) verschmilzt vielfältige mediale Präsentationsmöglichkeiten wie Film, Ton und Web-Applikationen zu einer effizienten Produktpräsentation – und zwar von Mensch zu Mensch. Schon auf der Website des Marktführers für Zertifikate, der Deutschen Bank X-markets ( www.x-markets.db.com ), erfolgreich im Einsatz klärt ein menschlicher Moderator interessierte Privatanleger künftig auch per iPhone über die Anlageform der Zertifikate auf. Schritt für Schritt erfährt der iPhone-Nutzer, was unter dem Begriff „Zertifikate“ überhaupt zu verstehen ist und wie er von den unterschiedlichen Zertifikatetypen profitieren kann. „Diese Form der Produktpräsentation per iPhone ist derzeit vollkommen einzigartig. Wir freuen uns daher sehr, als Marktführer über dieses wirkungsvolle, innovative Instrument zu verfügen und unsere Produkte anschaulich und verständlich über dieses neuartige Kommunikationsmittel zu kommunizieren“, erklärt Volker Meinel, Kommunikationsleiter bei Deutsche Bank X-markets. Er sieht in dem neuen Service vor allem einen Mehrwert für die Kunden.

Und so einfach funktioniert es: Per Download laden sich iPhone-Nutzer für unterwegs die entsprechenden Videodateien direkt von der X-markets-Website herunter und können sich somit einfach und schnell – ob im Zug, im Bus oder im Café – zehn Zertifikatetypen erklären lassen. „Mit der Weiterentwicklung unserer Lösung ‚mergedmedia‘ für den Einsatz auf dem iPhone tragen wir der wachsenden Mobilität der Menschen Rechnung. So stellen immer mehr Kunden die Anforderung, relevante Produktinformationen eines Unternehmens – anschaulich aufbereitet – auch unterwegs abrufen und einsehen zu können“, erläutert Marc Fischer, Inhaber von F+P Multimedia, die Hintergründe.

Die neuen mergedmedia-Präsentationen für das iPhone können ab sofort direkt unter www.x-markets.db.com abgerufen werden.

Über F+P Multimedia

Der im hessischen Friedewald ansässige Multimediaanbieter F+P Multimedia zählt in seiner Branche zu den deutschlandweit führenden Anbietern neuer Kommunikationslösungen – darunter mergedmedia®. Bereits über 1.800 Internet-TV und 900 Filmproduktionen hat der von Marc Fischer geführte Anbieter für Kunden wie Viessmann, Deutsche Bank, Deutsche Börse, Evonik und Pfizer produziert. Internet: www.merged-media.com

Über Deutsche Bank AG X-markets

Deutsche Bank AG X-markets deckt das gesamte Spektrum moderner Anlagemöglichkeiten ab und bietet Privatanlegern Produktentwicklungs-, Handels- und Risikomanagement-Strategien aus dem Investment Know-how der Deutschen Bank an. X-markets ist mit seinem breiten Angebot an Finanzprodukten und -dienstleistungen Ihr persönlicher Zugang zum globalen Investment Banking der Deutschen Bank. www.x-markets.db.com


Adresse
F+P Multimedia
Marc Fischer
Im Gewerbegebiet 25
36289 Friedewald / Germany
Tel: +49 (0) 6674-900816
Mobil: +49 (0) 172-9733315
Fax: +49 (0) 6674-900828´
E-Mail: mfischer@fp-multimedia.de
Web: www.mergedmedia.de







  • Palma.guide