Erfolgreicher Abschluss des „We Speak Image“ Projektes von Canon und Sisi Wasabi


09 Nov 2007 [12:19h]     Bookmark and Share


Erfolgreicher Abschluss des „We Speak Image“ Projektes von Canon und Sisi Wasabi

Erfolgreicher Abschluss des „We Speak Image“ Projektes von Canon und Sisi Wasabi


Mit einer Vernissage in der Hörsaalruine der Berliner Charité fand das gemeinsame Projekt von Canon und Sisi Wasabi seinen Abschluss.

Zerlina von dem Bussche, Inhaberin des inzwischen international bekannten Berliner Modelabels Sisi Wasabi, und Gerald Bumann, Corporate Communications Manager bei Canon Deutschland, präsentierten knapp 100 Gästen das Ergebnis des sechsmonatigen „We Speak Image“ Fotowettbewerbs. Die sechs Taschen, allesamt Unikate und inspiriert von Fotomotiven deutscher Amateurfotografen, begeisterten mit ihrer Liebe zum Detail.

„We Speak Image“ förderte nicht nur den kreativen Austausch, sondern hatte auch einen karitativen Hintergrund: Für jedes hochgeladene Bild spendete Canon in Europa 50 Cent an das Rote Kreuz und sammelte so insgesamt 10.000 Euro. Um den karitativen Hintergedanken fortzusetzen, wurden speziell für diesen Abend zwei Ketten und ein Armband, auf jeweils 100 Stück limitiert, von Sisi Wasabi entworfen und verkauft. Auf www.sisiwasabi.de geht der Verkauf ab Montag, 12. November 2007 weiter.

Bild: Canon


Adresse
www.canon.de







  • Palma.guide