Matthias Schindler steigt bei Fujitsu Siemens Computers an die Spitze des Channel Sales


08 Nov 2007 [11:22h]     Bookmark and Share


Matthias Schindler steigt bei Fujitsu Siemens Computers an die Spitze des Channel Sales

Matthias Schindler steigt bei Fujitsu Siemens Computers an die Spitze des Channel Sales


Das Unternehmen überträgt dem IT-Channel-Profi mehr Verantwortung, bündelt damit seine Vertriebsstruktur und wird gleichzeitig seine Sales-Aktivitäten weiter ausbauen

Fujitsu Siemens Computers, führender europäischer IT-Hersteller, hat sein deutsches Channelmanagement erweitert. Ab dem 1. Oktober 2007 leitet Matthias Schindler (53) die Bereiche: Volume, Akquisition, Transactional und Distribution Sales sowie das Partner-Management und das Channel Development.  Er berichtet direkt an den Deutschland-Chef Hans-Dieter Wysuwa und hat damit zukünftig die Teamführung für Stefan Tiefenthal, Leiter Channel Sales, Darius Kranzkowski, Leiter Channel Development und Heiko Lühr, Leiter Channel Distribution übernommen.

Der erfahrene Manager wird sich primär um eine nachhaltige Positionierung der Marke sowie eine ausgewogene Vertriebspolitik stark machen. Durch die Zusammenführung und Bündelung der Vertriebsorganisation unter eine Leitung will Fujitsu Siemens Computers vor allem die Partnerlandschaft sowie den indirekten Vertriebskanal stärker in den Fokus rücken, sukzessiv ausbauen und zukünftig noch stärker unterstützen. „Ich freue mich auf die neue Herausforderung im Unternehmen“, kommentiert Schindler. „Ich möchte zu meinem Einstieg vor allem die Prozesse, Programme und die Projektzusammenarbeit mit dem Channel analysieren und weitere Maßnahmen ergreifen, um somit noch stärker Hand in Hand mit unseren Partner zusammen zu arbeiten. Nur durch eine enge Zusammenarbeit mit dem Channel lassen sich gemeinsam Erfolge feiern. “

Matthias Schindler – ein bekannter Name in der Branche

Im IT-Markt hat sich der Vertriebsprofi bereits einen Namen gemacht –  seit 20 Jahren im Geschäft, verantwortete er zuletzt das Volumengeschäftgeschäft mit speziellem Fokus auf den Mittelstand bei Fujitsu Siemens Computers in Bad Homburg. Davor war er sieben Jahre für das Großkunden-, öffentliche- und Mittelstandsgeschäft bei Dell verantwortlich. Von 1996 bis 1999 hatte er die Position Geschäftsführer Medical Services Deutschland bei General Electrics inne, davor die des Vertriebsleiters Deutschland und Geschäftsführer D, A, CH bei Xerox. Seine IT-Laufbahn startete er 1987 als Vertriebsverantwortlicher bei Hewlett Packard.

Photo: FSC


Adresse
Amy M.K. Flécher
Director Communications
Tel.: + 49 (0) 89 62060 4460
Mobile: + 49 (0) 171 86 50 101
Fax: + 49 (0) 89 62060 329 4466
amy.flecher@fujitsu-siemens.com

Melanie Wolf
Senior PR Manager
Tel.: + 49 (0) 89 62060 4458
Mobile: + 49 (0) 171 334 288 2
Fax: + 49 (0) 89 62060 329 4458
melanie.wolf@fujitsu-siemens.com







  • Palma.guide