Keine Schäden vom Sturm Noel in den Tourismus-Regionen der Dominikanischen Republik


02 Nov 2007 [13:41h]     Bookmark and Share


Keine Schäden vom Sturm Noel in den Tourismus-Regionen der Dominikanischen Republik

Keine Schäden vom Sturm Noel in den Tourismus-Regionen der Dominikanischen Republik


Der Sturm Noel, der in den letzten Tagen über die Inseln der Karibik hinweg zog, hat keine Schäden in den touristischen Zentren der Dominikanischen Republik hinterlassen. Alles verläuft normal in den Hotels und an den Stränden von Punta Cana, Bávaro, La Romana, Bayahibe, Samaná, Puerto Plata, Cabarete, Sosúa, Constanza, Jarabacoa und Santo Domingo.

Frankfurt – In den Hotels der touristischen Regionen der Dominikanischen Republik läuft der Betrieb wie immer. Touristen waren von den Auswirkungen  des Tropensturms Noel nicht betroffen“, informierte das Tourismusministerium des Karibikstaates heute.
 
„Obwohl der Sturm Noel im Inland der Insel Schäden durch starken Regen verursacht hat, blieben die touristischen Orte unversehrt und dort läuft der Betrieb normal weiter. Hotels und Infrastruktur sowie die Zugangsstraßen waren nicht betroffen vom Sturm Noel. Die Flugverbindungen, die Ankunft und Begrüßung der internationalen Touristen im Land verläuft geregelt, gemäß den Vorausbuchungen der Reiseveranstalter“, erklärte der Tourismusminister Félix Jiménez.
 
Auch das alljährliche Jazzfestival in Cabarete und Puerto Plata (Nordküste) wird am kommenden Wochenende wie geplant stattfinden. Die Dominikanische Republik bietet Touristen aus aller Welt über 60.000 Hotelzimmer, die größte Bandbreite in der Karibik.
 
Weitere Informationen zum Reiseland Dominikanische Republik: Fremdenverkehrsamt der Dominikanischen Republik, Hochstr. 54, 60313 Frankfurt, Telefon: ++49-69-91397878, Fax: ++49-69-283430
 
Die Dominikanische Republik ist das offizielle Partnerland der ITB Berlin 2008.

Adresse
C&C Contact & Creation GmbH
Uta Idstein
Senior Account Manager
Paul-Ehrlich-Str. 27
60596 Frankfurt
Tel.: +49 (69) - 96 36 68 - 15
Fax: +49 (69) - 96 36 68 - 23







  • Palma.guide