Sicherheit über den Wolken fängt am Boden an


05 Nov 2007 [09:01h]     Bookmark and Share


Sicherheit über den Wolken fängt am Boden an

Sicherheit über den Wolken fängt am Boden an


Effektives Erstellen
und Managen der Service Literatur für die A380

Gütersloh  – Der erste Airbus A380 wird heute seinen
Linienbetrieb aufnehmen: Das größte und modernste Flugzeug der Welt wird von der Singapore Airlines für den Flug SQ380 nach Sydney eingesetzt. Aufgrund der strengen Produkthaftungs-, Wartungs- und Sicherheitsvorschriften in der Luftfahrt muss Airbus umfangreiche Produktliteratur in Form verschiedenster technischer Handbücher mitliefern. Berücksichtigt man weiterhin, dass sich die Bestellungen für dieses völlig neue Verkehrsflugzeug je nach Kundenwunsch stark unterscheiden, lässt sich der Aufwand bei der Herstellung und Verwaltung der Dokumentation einschätzen.

Airbus entschied sich nach einem umfassenden Benchmark für die
empolis:Content Lifecycle Suite zur effektiven Erstellung und Pflege eines Teils der Service Literatur. Das System wird von mehr als einhundertdreißig Anwendern parallel genutzt.

Insbesondere die zukunftssichere Abdeckung aller Anforderungen an eine standardisierte, elektronische Dokumentation durch eine Lösung hat die zuständige Fachabteilung überzeugt. Zudem erfüllt die empolis:Content Lifecycle Suite die hohen Erwartungen an
Strukturierung und Verständlichkeit und eröffnet enorme
Rationalisierungspotenziale bei der Erstellung,  Qualitätssicherung, Übersetzung und Publikationssteuerung.

Das Redaktionssystem stellt Autorendienste, Content Management, erweitertes Link Management sowie Varianten- und Versionsmanagement bereit und erfüllt alle Anforderungen an den Prozess, die Datensicherheit, Datenqualität und die Spezifikation „ATA iSpec 2200“. Die Handelsorganisation ATA der US-amerikanischen Luftverkehrsgesellschaften prägt mit ihren Anforderungskatalogen und Standards Aussehen und Ausführung der Dokumentationen im
umfangreichen Structure Repair Manual (SRM) weitere Dokumentation wieu003cbr />das NTM, CMM, DFPRM, ARM, AC und MFP hergestellt.u003cbr />u003cbr />   "Wir freuen uns, dass wir uns gegen die besten Anbieter imu003cbr />Weltmarkt abheben und durchsetzen konnten", so Andreas Rempe, Viceu003cbr />President der empolis GmbH. "Für den uns anvertrauten Kernprozessu003cbr />garantieren wir Qualität, Schnelligkeit und exzellenten Service aufu003cbr />hohem technologischem Niveau".u003cbr />u003cbr />   Über empolisu003cbr />u003cbr />   empolis, The Information Logistics Company, bietet Enterpriseu003cbr />Content und Knowledge Management-Lösungen zur unternehmensweitenu003cbr />Informationslogistik und Optimierung von Geschäftsprozessen. Eineu003cbr />20-jährige Erfahrung und intensives Branchen Know-how sind die Basisu003cbr />unserer Software-Lösungen für eine Vielzahl unterschiedlicheru003cbr />Anwendungen.u003cbr />u003cbr />   Als Full-Service-Anbieter bietet empolis alles aus einer Hand, vonu003cbr />der Beratung über den Aufbau bis hin zum Betrieb von Lösungen.u003cbr />empolis ist Tochter der arvato AG, dem internationalen Medien- undu003cbr />Kommunikationsdienstleister der Bertelsmann AG. Damit gehört empolisu003cbr />zu einem einzigartigen Verbund von über 270 Unternehmen in 37u003cbr />Ländern, darunter führende Druckereien, Datenträgerhersteller,u003cbr />Logistik- und IT-Dienstleister.u003cbr />u003cbr />Originaltext:         empolis GmbHu003cbr />Digitale Pressemappe: u003ca onclicku003d“return top.js.OpenExtLink(window,event,this)“ hrefu003d“http://www.presseportal.de/pm/23927″ targetu003d_blank>http://www.presseportal.de/pmu003cwbr />/23927u003c/a>u003cbr />Pressemappe via RSS : u003ca onclicku003d“return top.js.OpenExtLink(window,event,this)“ hrefu003d“http://www.presseportal.de/rss/pm_23927.rss2″ targetu003d_blank>http://www.presseportal.de/rssu003cwbr />/pm_23927.rss2u003c/a>u003cbr />u003cbr />Für weitere Information kontaktieren Sie bitte:u003cbr />arvato AG Public Relationsu003cbr />Tel.: +49 (0) 5241 80-3408u003cbr />Fax:  +49 (0) 5241 80-3315u003cbr />“,1]
);

//–>
Aerospace-Bereich. Mit dem empolis System werden neben dem umfangreichen Structure Repair Manual (SRM) weitere Dokumentation wie das NTM, CMM, DFPRM, ARM, AC und MFP hergestellt.

„Wir freuen uns, dass wir uns gegen die besten Anbieter im
Weltmarkt abheben und durchsetzen konnten“, so Andreas Rempe, Vice President der empolis GmbH. „Für den uns anvertrauten Kernprozess garantieren wir Qualität, Schnelligkeit und exzellenten Service auf hohem technologischem Niveau“.


Adresse
Für weitere Information kontaktieren Sie bitte:
arvato AG Public Relations
Tel.: +49 (0) 5241 80-3408
Fax: +49 (0) 5241 80-3315







  • Palma.guide