Deutsche Callcenter zu teuer!


26 Okt 2007 [22:47h]     Bookmark and Share


Deutsche Callcenter zu teuer!

Deutsche Callcenter zu teuer!


Deutsche Callcenter sind zu teuer. Das sollte man denken, denn Near- und Off-Shore-Lösungen liegen im Trend. Immer wieder hört man vom Einsparpotenzial durch Outsourcing nach Polen, Ungarn und die Türkei.

Bei gleich bleibender Qualität lässt sich dadurch im Schnitt bisher ein Kostenvorteil von zirka 20-30 Prozent erzielen. Diesem Trend wirkt Profil Dienstleistungen jetzt entgegen und garantiert diesen Kostenvorteil an seinem deutschen Standort.

Die deutschen Callcenter-Dienstleiter werden vom Boom in der Callcenter-Branche hierzulande nur profitieren, wenn Dienstleistung in Deutschland zu marktkonformen Preisen angeboten wird. Profil Dienstleistungen wagt es jetzt und bietet beim Dienstleister-Wechsel 20 Prozent auf Alles. Durch intensive Kostenreduzierung, beispielsweise durch den Wechsel an einen kostengünstigeren Standort, flache Hierarchien, optimale Einsatzplanung und der Konzentration auf das Wesentliche gelingt es Profil Dienstleistungen, bei gleich bleibender Qualität der Ausbildung, dieses Angebot zu ermöglichen und deutsche Qualität zu Off-Shore-Preisen anzubieten. Für die Unternehmen ergibt sich weiteres Einsparpotenzial bei den Reisekosten und der Management-Präsenz. Risiken wie ein Imageverlust in der Öffentlichkeit, mangelnde Sprachqualität, kulturelle Barrieren, unzureichende Datensicherheit und rechtliche Fallstricke werden vermieden und es wird sichergestellt, dass der Standort Deutschland für Callcenter weiterhin interessant bleibt.

Bereits seit 1996 positioniert sich Profil Dienstleistungen erfolgreich als Qualitäts-Dienstleister, betreibt ein modernes Callcenter im In- und Outbound-Bereich und telefoniert rund um die Uhr 365 Tage im Jahr erfolgreich für zahlreiche Kunden. Profil Dienstleistungen ist Mitglied im Call Center Forum Deutschland e. V.


Adresse
Profil Dienstleistungen
Auto-Profil Automobiltechnik GmbH
Callcenter
Brunnenstr. 70 / 71
13355 Berlin
Internet: http://www.callcentercom.de
Pressekontakt: Sandow Alhassan
Tel: +49 30 303202254
E-mail: presse@profil24.de







  • Palma.guide