Das richtige Rezept gefunden: Sharps neue Kassensysteme machen Bäckereien das Leben leichter


05 Okt 2007 [12:25h]     Bookmark and Share


Das richtige Rezept gefunden: Sharps neue Kassensysteme machen Bäckereien das Leben leichter

Das richtige Rezept gefunden: Sharps neue Kassensysteme machen Bäckereien das Leben leichter


Vier Modelle der neuen netzwerkfähigen UP-800-Serie fördern Service und Kundenbindung

Sharp bringt mit der UP-800 Serie vier neue Kassensysteme speziell für Bäckereien heraus. Bereits im September werden die ersten beiden Geräte dem Fachhandel vorgestellt; die Modelle UP-800F und UP-810F mit Flachtastatur, wobei die UP-810F einen internen Thermodrucker beinhaltet. Im Dezember folgen zwei weitere Modelle der gleichen Serie. Diese haben sogar zwei integrierte Thermodrucker und wahlweise eine Hub- oder Flachtastatur.

Alle Systeme beeindrucken durch ihre zahlreichen Funktionen, Anbindungsmöglichkeiten, leichte Bedienung und einem formschönen Design. Sie sind standardmäßig mit einer internen Ethernet Schnittstelle vernetzbar. Die intuitive Bedienerführung über den 6,5 Zoll (16 Zentimeter) großen Touch-Screen und der übersichtlichen Flachtastatur ermöglicht es selbst ungeübtem Personal schnell ungeahnte Kundenwünsche oder komplexe Artikelbewegungen fehlerfrei und effizient einzugeben. Kosten durch fehlerhafte Bedienung werden erheblich reduziert. Der dadurch erleichterte und beschleunigte Bestellvorgang führt zu einer schnelleren Kundenbedienung.

Vokabelheft und Brötchentüte zur handschriftlichen Notierung der Bestellung gehören der Vergangenheit an: Für exakte Produktionsplanung und fehlerfreien Kundenservice bietet Sharp mit den neuen Systemen die entsprechenden Lösungen. Kundenwünsche können sofort in das System eingefügt und dem Produktionsprozess zugeführt werden.

Wie vielfältig das Produktangebot auch ist, im System der UP-800 lassen sich sämtliche artikelbezogene Zusatzstoffe hinterlegen und über das große Farb-LCD darstellen. Somit sind selbst Aushilfskräfte in der Lage, Kunden jederzeit umfassend Auskunft über Inhaltsstoffe zu erteilen. Ein zunehmend an Bedeutung gewinnender Service, da Kunden sich gesundheitsbewusst ernähren möchten oder allergisch auf bestimmte Inhaltsstoffe reagieren.

Zu den weiteren Features gehören die Vergabe von Kreditlimits je Kunde, Universalmasken zur Erfassung von Angaben wie etwa Retouren oder Inventurdaten, Marketingaktionen über individuelle Rabatt-Aktionen oder Bonuspunktvergabe sowie auch die Arbeitszeiterfassung. Dem regen Backwarenverkauf steht mit den neuen Sharp Modellen nichts mehr im Wege.


Adresse
www.sharp.de







  • Palma.guide