Eroberung neuer Klangwelten: Samsung verwirklicht mit Bang & Olufsen ein Musik-Handy der ganz besonderen Art


04 Okt 2007 [11:17h]     Bookmark and Share


Eroberung neuer Klangwelten: Samsung verwirklicht mit Bang & Olufsen ein Musik-Handy der ganz besonderen Art

Eroberung neuer Klangwelten: Samsung verwirklicht mit Bang & Olufsen ein Musik-Handy der ganz besonderen Art


Das Modell Serenata kombiniert eine exzellente Sound-Qualität mit den kom-fortablen Funktionen eines voll ausgestatteten Mobiltelefons

Lieben Sie Musik in erstklassiger Qualität und möchten dennoch mobil erreichbar sein? Das neue Serenata von Samsung ist ein Handy-Modell mit Top-Ausstattung, das bei Design und Mu-sikunterhaltung auf die langjährige Erfahrung des dänischen Herstellers Bang & Olufsen setzt. Als Wiedergabegerät für Musik verfolgt es den innovativen Ansatz eines persönlichen Music Players. Es bietet ein Lautsprechersystem in gewohnter Bang & Olufsen-Qualität und verwöhnt den Anwender so mit exzel-lentem Sound. Sein Design ist Lifestyle pur – die Kompetenz von Bang & Oluf-sen bei der Entwicklung neuer Produktkonzepte, innovativer Benutzeroberflä-chen sowie hochwertiger Akustiksysteme und Designlinien wurde erfolgreich kombiniert mit dem Know-how des qualitätsorientierten Mobilfunk-Spezialisten Samsung bei Mobiltelefontechnologie, Entwicklung und Qualität.

„Ocean of sound“ – inspiriert zu dem Design des Serenata wurde B&O-Designer Da-vid Lewis durch das Meer: „Die wunderschön rund geschliffenen Kieselsteine, die das Meer anspült, haben mich fasziniert. Diese Steine wurden in Abermillionen von Jah-ren durch die Bewegung im Wasser geformt und erhielten so ihre einzigartige runde Form. Das war es, wonach ich gesucht hatte.“
Das Ergebnis ist ein Musiktelefon, das einen hervorragenden Klang mit allen Vorzü-gen eines Mobiltelefons verbindet und perfekt in der Hand liegt.
Dazu Geesung Choi, President Samsung Telecommunications Network Business: „Unsere Zusammenarbeit mit Bang & Olufsen war von Anfang an sehr fruchtbar, zeigte sie doch immer wieder, dass beide Unternehmen die gleiche Leidenschaft für Innovation und kundenorientierte Technologien teilen. Das jetzt vorgestellte Serenata verkörpert eine ganz neue Nutzungsphilosophie des Mobiltelefons.“

Überragende Akustik für den täglichen Gebrauch

Torben Ballegaard Sørensen, CEO von Bang & Olufsen: „Wir verknüpfen mit dem neuen Serenata enorm hohe Erwartungen – ist es doch das Ergebnis unserer gemeinsamen Vision, technologische Grenzen ständig weiter aufzulösen und unseren Kunden damit neue, aufregende Produkte zu bieten.“

Für einen unverfälschten Musikgenuss verfügt das Serenata über ein integriertes Soundsystem mit hochwertigen HiFi-Lautsprechern und verzerrungsfreier Basswie-dergabe. Zudem bietet das außergewöhnliche Mobiltelefon modernste ICEpower-Technologie von Bang & Olufsen. Dank dieser hochmodernen Audio-Technologie genießt der Handybenutzer Musik jedes Genres – von Pop und Rock über Jazz und Klassik – in einer Wiedergabequalität, die der des HiFi-Systems im heimischen Wohnzimmer in nichts nachsteht. Damit wird die Welt zum Opernhaus: Das Serenata bringt jederzeit und überall ein Sounderlebnis wie live auf der Bühne, entweder über das integrierte Lautsprechersystem oder über das Stereo-Headset „EarSet 3“. Der Fokus bei der Konzipierung des Akustiksystems lag auf der Realisierung einer naturgetreuen und authentischen Wiedergabe von vor allem „unkomprimierter“ Mu-sik. Neben solchen Lossless-Audioformaten verarbeitet der Player im Serenata aber auch Formate wie MP3, WMA und AAC.

Als hochwertiges Musik-Handy bietet das Serenata auch eine Vielzahl von individuel-len Klingeltönen, die von Bang & Olufsen speziell entwickelt wurden: beispielsweise der einer Triangel, eines Windspiels oder Klängen aus verschiedenen Glas- und Holzelementen, die die Individualität des Benutzers betonen und zu jeder Situation passen.

Von der Natur inspirierte Design-Sprache

Das Serenata ist ein Musik-Handy im Taschenformat, das durch sein stimmiges De-sign mit abgerundeten Linien überzeugt.

Egal, ob nun auf dem integrierten Standfuß oder griffsicher in die Hand einge-schmiegt: Das Serenata ist ein multifunktionales Musik-Phone der Extraklasse. Der Kontrast zwischen dem kühlen Aluminium und der warmen Soft-Touch-Lackierung vermittelt dabei den Eindruck von schlichter Eleganz, formschöner Schlankheit und höchster Verarbeitungskunst.

Intuitive Benutzerschnittstelle

Die überzeugende Klangqualität und das elegante Design gehen nicht zu Lasten der Benutzerfreundlichkeit. Dank des Navigationsrads mit Klickfunktion kann man einfach und problemlos auf die Musikfunktionen zugreifen.
Dazu noch einmal Bang & Olufsen-Chefdesigner David Lewis: „Die Grund-Philosophie beruht auf Einfachheit und der „Bedienung mit einer Hand“. Das Serena-ta weist tatsächlich nur sehr wenige Tasten auf. Wir nutzen das Navigationsrad für alle Primär-Bedienschritte in den kontextsensitiven Menüs – beispielsweise Wählen und Schreiben oder für den Zugriff auf die abgelegten Musiklisten.“

Um dem Benutzer größtmöglichen Komfort zu bieten, wechselt das Display abhängig vom aktuell gewählten Bedienmodus obendrein auch noch seine Farbe – Blau im Handy- und Rot im Musik-Modus. Darüber hinaus ermöglicht das großzügige, von Samsung entwickelte 2,4-Zoll-Display die Darstellung von Album-Covern in fantasti-scher Auflösung und erleichtert die Navigation durch die verschiedenen Menüs. Und dank Sensi-Touch-Technologie ist die Bedienung der neuen, innovativen Design-Ikone ein Kinderspiel.

Für noch mehr benutzerfreundlichen Musikgenuss hat Bang & Olufsen den BeoPlay-er entwickelt, eine einfach zu bedienende Software-Lösung zur Verwaltung und Or-ganisation von Musikdateien auf dem PC und deren Übertragung auf das Serenata. Und mit der Samsung-PC-Studio-Software kann der Anwender persönliche Kontakte, Kalender und To-Do-Listen über Microsoft Outlook problemlos zwischen PC und Se-renata synchronisieren.

Voll ausgestattetes Multimedia-Handy

Dank Samsungs Erfahrung als Technologieführer im Mobilfunkbereich konnte beim Serenata eine konkurrenzlose Harmonisierung der Musik- und Telefonfunktionen erreicht werden. Für volle Multimedia-Power und schnelle Downloads sorgt dabei HSDPA (High Speed Downlink Packet Access).
Dank des erstklassigen Soundsystems und der qualitativ hochwertigen Klang-wiedergabe eignet sich das Serenata zudem optimal für Konferenzanrufe. So können auch aus einiger Entfernung mehrere Gesprächspartner am Gespräch teilnehmen.

Wer ohne eingehende Anrufe oder Textnachrichten ungestört Musik hören möchte, freut sich über die PureMusic-Funktion. Natürlich gehen dabei keine Anrufe verloren: Während Sie Ihre ganz persönlichen Lieblingssongs genießen, nimmt das Serenata Gespräche automatisch über die Mailbox entgegen.

Weitere Informationen:

Information & International PR
Bang & Olufsen a/s
Telefon: 0045 96 84 51 00
Fax: 0045 96 84 50 33

Bang & Olufsen a/s

Gegründet im Jahr 1925 in Struer, Dänemark, ist die Firma Bang & Olufsen a/s weltbekannt für ihre unverwechselbare Auswahl an elektronischen Qualitätsprodukten, die unsere Vision verkörpern: Habe den Mut, das Gewöhnliche ständig zu hinterfragen, auf der Suche nach überraschenden, langlebigen Erlebnissen. Die Bang & Olufsen Gruppe stellt ein einzigartiges Angebot an Fernsehgeräten, Musikanlagen, Lautsprechern, Telefonen und Multimedia-Produkten her. Die Firma hat etwa 2.500 Mitarbeiter und die Produkte werden weltweit in mehr als 100 Ländern verkauft. Der Umsatz im Geschäftsjahr 2006/2007 betrug 588 Mio. EUR. Weitere Informationen über Bang & Olufsen a/s sind verfügbar unter

www.bang-olufsen.com

Bang & Olufsen Mediacenter
Produktabbildungen stehen kostenlos zum Download unter http://mediacenter.bang-olufsen.dk zur Ver-fügung. Bitte befolgen Sie bei erstmaligem Besuch des Mediacenters die Anweisungen auf dem Bild-schirm und registrieren Sie sich als neuer Benutzer.

Samsung Electronics in Kürze:

S
amsung Electronics Co. Ltd. mit Sitz in Seoul (Korea) ist mit einem Konzernumsatz von 63,4 Milliarden US-Dollar und einem Nettogewinn von 8,5 Milliarden US-Dollar in 2006 ein weltweit führender Hersteller von Halbleitern, Telekommunikation, digitalen Medien und digitaler Konvergenz-Technologie. Mit über 124 Niederlassungen in 56 Ländern vertreten, beschäftigt das Unternehmen rund 138.000 Mitarbeiter. Samsung Electronics ist in fünf Geschäftsbereiche gegliedert: Digital Media Business, LCD Business, Semiconductor Business, Telecommunication Network Business und Digital Appliance Business. Samsung ist anerkannt als eine der am schnellsten wachsenden Marken weltweit und nimmt eine Führungsrolle in der Produktion von Flachbild-Fernsehern, Speicherchips, Mobiltelefonen und TFT-LCD- Displays ein. Weitere Informationen finden Sie unter: www.samsung.com

Die Samsung Electronics GmbH mit Sitz in Schwalbach bei Frankfurt wurde 1982 gegründet. Das Unternehmen beschäftigt rund 250 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Jahr 2006 einen Gesamtumsatz von rund 1,4 Mrd. Euro.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.samsung.de


Adresse
Samsung Electronics GmbH
Am Kronberger Hang 6
65824 Schwalbach / Ts.
Petra Woyzik/Corporate Marketing
Tel.: 06196 / 66-1850
Fax: 06196 / 66-1855







  • Palma.guide