Mehr zum Thema "Verspätung"

Überbuchte Flüge zu Ostern sind kein Einzelfall So kommen Sie zu Ihrem Recht

11.04.2017

Gerade zu Feiertagen und in den Ferien überbuchen Fluglinien ihre Maschinen systematisch. Auch in Deutschland und Europa sind an Ostern tausende Fluggäste von Überbuchungen betroffen: sie kommen nicht an Ihr Ziel oder nicht pünktlich von ihrem Ferienort zurück nach Hause. Viele Passagiere kennen aber ihre Rechte auf Entschädigung nicht.

Mehr erfahren


Anschlussflug verpasst: So bekommen Sie zumindest Entschädigung

05.04.2017

Fluggäste sollten ihre Rechte kennen und wissen, dass sie Entschädigung bekommen können, wenn der nächste Flieger ohne sie abhebt: Passagiere, die auf mehrteilige Flüge innerhalb der EU gebucht sind, haben oft Anspruch auf Entschädigung, wenn der erste Flug verspätet ist und sie deshalb den Anschlussflug verpassen.

Mehr erfahren

Ryanair will Kunden austricksen: Gerichtsbeschluss gegen Abtretungsverbot

13.10.2016

Abtretungsverbot bei verspäteten, annullierten oder überbuchten Flügen unwirksam?

Mehr erfahren

Entschädigung bei Flugverspätungen – Fakten sammeln im Hotel

13.06.2016

Erholung ausgeschlossen: Das Flugzeug hat Verspätung – im Hotel warten unliebsame Überraschungen: Wie verhält man sich richtig?

Mehr erfahren

Banner Touristikmesse.com


EUflight und Wissenswertes zur Fluggastrechte-Verordnung

03.05.2016

Im Juli 2015 hat EUflight mit der Sofortentschädigung ein neues Marktsegment geschaffen. Fluggäste müssen nicht – wie im Inkasso-Modell – viele Monate auf das Ergebnis der Bemühungen eines Fluggasthelfers warten, sondern erhalten ihre Entschädigung innerhalb von 24 Stunden. Die Service-Gebühr beträgt 35 Prozent zuzüglich Mehrwertsteuer und wird für allfällige Anwalts- und Gerichtskosten, Kundenservice und Marketing […]

Mehr erfahren

Abstimmungsergebnis im EU-Parlament zu Fluggastrechten bringt kaum Verbesserung zur aktuellen Rechtslage

05.02.2014

Verband Deutsches Reisemanagement bemängelt: Vergleich mit dem Kommissionsvorschlag hinkt

Mehr erfahren

„Mehr Rechte für Passagiere“? – EU will Verbraucherrechte kürzen – Fliegen wird stressiger

05.02.2014

Verbraucherportal macht auf verkehrte Darstellung der SPIEGEL-Redaktion aufmerksam und befürchtet, dass die Rechte der Passagiere in Brüssel auf der Strecke bleiben.

Mehr erfahren

Schon im Urlaub Mängel reklamieren und dokumentieren

18.03.2013

Wie Rechte bei einem „Urlaubsreinfall“ abgesichert werden können

Mehr erfahren








  • Palma.guide